Anzeige
  • Die neue Pigmentlinie Miraval Cosmic Gold von Merck ist für verschiedenen Kunstoffanwendungen geeignet - auch für Kosmetikverpackungen. (Foto: Merck)

    Verpackungsveredelung

    Neue Effektpigmente für brillante Verpackungen

    Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern Merck bringt ein neues dekoratives Pigment für Kunststoffanwendungen auf den Markt: Miraval Cosmic Gold, das erste Produkt der neuen Serie Miraval Cosmic. Die Pigmentserie zeichnet sich durch hohe Deckkraft, Brillanz und eine intensive Farbausprägung aus und soll Verpackungen der Kosmetik- und Lebensmittelindustrie zu neuem Glanz verhelfen. mehr

    17. August 2015 - News

  • Mit Treofan EPT bringt der Folienhersteller Treofan eine BOPP_Folie für Etiketten auf den Markt, die die Qualität des Spritzguss-Verfahrens erreichen soll. (Foto: Treofan)

    In-Mold-Labeling

    IML-Tiefziehverfahren: Neue Etikettenfolie für perfekte Verbindung

    Der Folienhersteller Treofan bringt eine neue BOPP-Etikettenfolie auf den Markt. „Treofan EPT“ erzielt laut Unternehmen beim In-Mold-Labeling im Tiefziehverfahren Ergebnisse, die haptisch und optisch der Qualität von Spritzguss-Produkten gleicht. mehr

    17. August 2015 - News

  • Anzeige
  • Bosch präsentiert Schlauchbeutelmaschinen-Baureihe SVC im neuen Hygienic-Design

    Verpackungsmaschine

    Bosch präsentiert Schlauchbeutelmaschinen-Baureihe SVC im neuen Hygienic-Design

    Vom 3. bis 9. Juni fand die Inhouse-Show Fresh & Frozen Goods bei Bosch im niederländischen Weert statt. Das Unternehmen zeigte dem eingeladenen Fachpublikum die SVC-Plattform in einer Live-Vorführung. Die Verpackungsspezialisten haben bei den Schlauchbeutelmaschinen einen besonderen Fokus auf Einfachheit, Vielseitigkeit und Reinigungsfähigkeit gelegt. Vorgestellt wurde auch die neue SVE 2520 DZ, die zurzeit schnellste vertikale Schlauchbeutelmaschine mit Doy-Zip-Funktion am Markt. mehr

    17. August 2015 - Fachartikel

  • Mit der Richtlinie 2011/62/EU sollen Endkunden vor pharmazeutischen Fälschungen geschützt werden (Foto: Evgeny Rannev / Fotolia.com)

    Serialisierung von Pharmaverpackungen

    EU veröffentlicht Rechtsakt-Entwurf zur Fälschungsrichtlinie 2011/62/EU

    Die EU-Kommission hat den Entwurf des delegierten Rechtsaktes zur Fälschungsschutzrichtlinie 2011/62/EU öffentlich gemacht. Er enthält die technischen und organisatorischen Vorgaben zur Umsetzung der Sicherheitsmerkmale, die Arzneimittel künftig tragen müssen. mehr

    14. August 2015 - News

  • Digitaldrucklösung bietet Marketingchancen

    Unternehmen

    Digitaldrucklösung bietet Marketingchancen

    Der ganze Druckprozess ändert sich: Ein Doppelklick, die Produktion startet und die Druckmaschine läuft mit einer Geschwindigkeit von bis zu 200 m/min. Bei der Schweizer Model AG, Hersteller von Verpackungen aus Voll- und Wellkarton, wurde die neue Digitaldruckmaschine der Schweizer Bobst AG als Betaversion installiert. mehr

    14. August 2015 - Fachartikel

  • „Shelf Smart“ fördert Geschäft am Point of Sale

    Point of Sale

    „Shelf Smart“ fördert Geschäft am Point of Sale

    Smurfit Kappa, einer der weltweit führenden Hersteller papierbasierter Verpackungen, hat auf seinem Innovations-Event in Amsterdam eine neue Shelf-Smart-Lösung vorgestellt. Bei der Entwicklung des Shelf Smart Service hat Smurfit Kappa den Fokus auf die Verbesserung des Produktauftritts am Point of Sale (POS) gelegt. Es ist nach Smurfit Kappa-Angaben das erste Angebot dieser Art auf dem Markt, das es Markenartiklern ermöglicht, in einem „lebensnahen“ Umfeld die optimalen Vermarktungslösungen beim Shopping zu entwickeln und entsprechend zu testen. mehr

    14. August 2015 - Fachartikel

  • Fraunhofer entwickelt biobasierte Kunststofffolien aus Algen

    Forschung

    Fraunhofer entwickelt biobasierte Kunststofffolien aus Algen

    Biokunststoffe ersetzten zunehmend Verpackungen aus konventionellen Kunststoffen, stehen jedoch teils in Konkurrenz zum Anbau von Lebensmitteln. Im Projekt „Eclipse“ hat Fraunhofer „Umsicht“ in einem internationalen Konsortium ein neuartiges Verpackungskonzept entwickelt, das sowohl auf fossile Rohstoffe verzichtet als auch konkurrenzlos zur Lebensmittelindustrie ist. Die zwei entwickelten Folien bestehen aus Abfallmaterialen sowie algenbasierter Biomasse, sind kompostierbar und hinsichtlich ihrer Ökobilanz bewertet. mehr

    13. August 2015 - News

  • Herma investiert in eine Schneidemaschine für Folienhaftverbunde

    Unternehmen

    Herma investiert in eine Schneidemaschine für Folienhaftverbunde

    Der Folienbereich von Herma Haftmaterial wächst auch dank der innovativen Mehrschichttechnologie rasant: Der Haftmaterialspezialist hat deshalb jetzt am Hauptsitz in Filderstadt in eine weitere Schneidemaschine modernster Technologie investiert. mehr

    13. August 2015 - News

  • Serialisierung: Kleine Nummer, großer Schutz

    Kennzeichnen

    Serialisierung: Kleine Nummer, großer Schutz

    Marken leben vom Vertrauen. Das gilt ganz besonders in der Lebensmittelindustrie. Nichts erschüttert in dieser Branche das Vertrauen der Kunden mehr als Skandale zur Produktsicherheit und Qualität. Mit einer lückenlosen Ende-zu-Ende-Rückverfolgung bleiben Hersteller auch im Krisenfall handlungsfähig und positionieren sich als Vorreiter in Sachen Produktsicherheit. mehr

    13. August 2015 - Fachartikel

  • Ball ermöglicht maßgeschneiderte Dosenbedruckung

    Dosenbedruckung

    Ball ermöglicht maßgeschneiderte Dosenbedruckung

    Produktindividualisierung boomt – und mit ihr die Technologien, die immer raffiniertere Verpackungsdesigns erlauben. Konsumgüter werden zu regelrechten Kunst- und Sammelobjekten, die Verbraucherherzen höher schlagen lassen. Für Hersteller bedeuten die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten gesteigerte Sichtbarkeit am POS, stärkere Kundenbindung und Zusatzumsätze bei gezielten Werbeaktionen. Vor allem die Drucktechnologien für Getränkedosen bieten immer mehr Optionen, um Designs zu individualisieren. mehr

    13. August 2015 - Fachartikel

Seite 5 von 9« Erste...34567...Letzte »