Anzeige
  • Im Geschäftsbereich Packaging konnte das im September 2015 auf den Markt gebrachte Papierpolstersystem Paperplus Papillon einen sehr erfreulichen Start verzeichnen. (Foto: Storopack)

    Unternehmen

    Storopack wächst weltweit

    Der Schutzverpackungsspezialist Storopack hat das Jahr 2015 erfolgreich abgeschlossen. Die Unternehmensgruppe mit Sitz in Metzingen erwirtschaftete mit 2.450 Mitarbeitern (2.391 im Vorjahr) einen konsolidierten Umsatz von 416 Mio. Euro (353 Mio. Euro im Vorjahr). Dies entspricht einem Wachstum von 18 Prozent. Wechselkursbereinigt lag das Umsatzwachstum bei acht Prozent. Das Unternehmen produziert mit den beiden Geschäftsbereichen Molding und Packaging maßgeschneiderte und flexible Schutzverpackungen sowie technische Formteile aus expandierbaren Schäumen. mehr

    20. Juli 2016 - News

  • Etikettenhersteller HED zeigt Serialisierung von Pharmapackungen

    Etikettieren

    Etikettenhersteller HED zeigt Serialisierung von Pharmapackungen

    Zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt die HED-Serial, eine Kooperation des Haftetiketten-Herstellers HED mit der Verpackungstechnik Jetter, mit deren Produkt Jet-Serial: mehr

    20. Juli 2016 - Produktbericht

  • Anzeige
  • Schneller zur Losgröße 1

    Automatisieren

    Schneller zur Losgröße 1

    Wenn Patienten mehrere Tabletten oder Kapseln zu einem bestimmten Zeitpunkt einnehmen müssen, sind patientenspezifisch befüllte Beutel eine praktische Lösung. Beim portionsweisen Zusammenstellen und Verblistern der Medikamente verhilft die Automatisierungstechnik einer neuen Generation Blisterverpackungsmaschinen zur sechsfachen Geschwindigkeit. mehr

    20. Juli 2016 - Fachartikel

  • Umweltfreundlicher Einweglöffel aus Karton

    Verpackungsdesign

    Umweltfreundlicher Einweglöffel aus Karton

    Die Hamburger Agentur für Verpackungsdesign, -beratung und –strategie Pacproject und der kalifornische Verpackungshersteller EcoTensil haben einen Vertrag zur Einführung des ‚Carton Spoon’ in Europa geschlossen. mehr

    19. Juli 2016 - News

  • Thimm Gruppe erweitert digitale Druckkompetenz

    Digitaldruck

    Thimm Gruppe erweitert digitale Druckkompetenz

    Die Thimm Gruppe (Niedersachsen) erweitert ihren Technologiemix für Verpackungsdruck um eine digitale PageWide Rollendruckmaschine T1100S von HP und baut ihre Druckkompetenz damit weiter aus. Installiert wird die Maschine mit einer Arbeitsbreite von 2,80 m bei Christiansen Print (Sachsen-Anhalt). In diesem Geschäftsbereich bündelt die Unternehmensgruppe den Vordruck für Verpackungen und Displays für den Point of Sale. mehr

    19. Juli 2016 - News

  • Zanders launcht mit Zanpack eine neue Reihe Kartonqualitäten für brillante Verpackungen

    Karton

    Zanders launcht mit Zanpack eine neue Reihe Kartonqualitäten für brillante Verpackungen

    Das Sortiment umfasst drei Sorten: Silk, Silk 2 und Touch, alle perfekt geeignet für Verpackungen, die im Regal den Blick auf sich ziehen und sich auch besonders anfühlen sollen. mehr

    19. Juli 2016 - Produktbericht

  • Unvergleichlich weiß

    Karton

    Unvergleichlich weiß

    Das Haus Besserat de Bellefon hat seinen Sitz in Epernay in der Champagne und gehört zum zweitgrößten globalen Champagner-Haus Lanson-BCC. Es wurde 1843 von Edmond Besserat gegründet und steht noch heute für die edlen Werte der Champagne. Das Juwel in seiner Krone ist der Cuvée des Moines. Mit dem an das 18. Jahrhundert erinnernden Flaschenstil bildet dieser Champagner die Grundlage der Reputation von Besserat de Bellefon in Feinschmecker-Restaurants. Erhältlich ist dieser Champagner im Wesentlichen über ausgewählte Weinhändler, in Grandhotels und Sternerestaurants. Jedes Jahr verkauft das Haus Besserat de Bellefon insgesamt 800.000 Flaschen. Die Luxusverpackung für die Champagnerflasche besteht aus dem Zellstoffkarton Algro Design von Sappi. mehr

    19. Juli 2016 - Fachartikel

  • „Das Gesamtpaket stimmt“

    Verpackungsmaschinen

    „Das Gesamtpaket stimmt“

    Zuverlässig und flexibel, schnell und wirtschaftlich: Das sind die Hauptmerkmale dieser robusten Schlauchbeutelmaschinen, die schon seit Jahren beim Verpacken von Bonbonspezialitäten ihre Leistungsfähigkeit beweisen. Ein weiteres Kriterium ist die langjährige, vertrauensvolle Kunden-/Lieferantenbindung, die die Zusammenarbeit prägt. Als der Maschinenpark aufgrund einer Produktionsausweitung auf Fruchtgummis mehr als verdoppelt werden sollte, lag es auf der Hand, auf das bewährte Maschinenmodell zurückzugreifen. mehr

    19. Juli 2016 - Fachartikel

  • Erster Jahrgang der KHS-Fortbildungen zertifiziert

    Ausbildung von Fachkräften

    Erster Jahrgang der KHS-Fortbildungen zertifiziert

    Fachkräfte ausbilden und binden ist eine zentrale Herausforderung vieler Unternehmen. Ein Baustein, diese zu meistern, ist die kontinuierliche Fortbildung von Mitarbeitern. Einen erfolgreichen Weg hat dabei die KHS Gruppe mit zwei speziellen Traineeprogrammen eingeschlagen. Erstmals erhielten nun 15 Mitarbeiter des Systemanbieters für Abfüll- und Verpackungslösungen ihre Zertifikate aus den hauseigenen Programmen Fit4Commissioning und Fit4Service. Zeitgleich absolvierten sie damit ihre Prüfung zum zertifizierten IHK-Servicetechniker. mehr

    18. Juli 2016 - News

  • Zwei Preisträger mit der „Produktinnovation in Glas“ ausgezeichnet

    Glasverpackung

    Zwei Preisträger mit der „Produktinnovation in Glas“ ausgezeichnet

    Das Aktionsforum Glasverpackung hat zum dritten Mal seine Auszeichnung „Produktinnovation in Glas“ verliehen. Kühne und True Fruits erhielten für ihre Produkte die Trophäen. mehr

    18. Juli 2016 - News

Seite 4 von 8« Erste...23456...Letzte »