Food

Food

Nahrungsmittel sichern schlicht das Überleben. Und Verpackungen sorgen dafür, dass die Lebensmittel unbeschadet beim Konsumenten ankommen. Diesem ist dabei die Nachhaltigkeit immer wichtiger.

31. Mai. 2016 | 15:19 Uhr
Die Formgebung der Verpackungen ist in mehrerer Hinsicht einzigartig auf dem Schmelzkäsemarkt.
Schmelzkäseverpackung

BEL Group punktet mit innovativen Verpackungen

Zwei bekannte Schmelzkäsemarken der Bel-Group – Kiri und La vache qui rit (Die lachende Kuh) – zeigen sich in einem brandneuen Gewand. Stanislas Viaud, Verpackungsentwicklungsleiter des internationalen Käseherstellers Bel-Group, erklärt: „Wir wollten den Verbraucher mit einer noch nie dagewesenen Verpackungsform und einem einzigartigen Erscheinungsbild überraschen. Das Rebranding unserer Schmelzkäseverpackungen sollte frisch aussehen und sich von den herkömmlichen Schmelzkäseverpackungen abheben. Schon bald wurde deutlich, dass wir dies nur mit der IML-Technik umsetzen konnten.”Weiterlesen...

05. Apr. 2016 | 13:45 Uhr
Edel von außen, besonders lecker von innen: Die Rlc Packaging Group fertigt exklusive Faltschachteln für acht Tafelvariationen der Schweizer Schokoladenmarke Cailler.
Schokoladenverpackung

Rlc fertigt Premiumverpackungen für Cailler

Perfektion von Produkt und Verpackung: Acht neue, aufwendig veredelte Schokoladenverpackungen stellt die Rlc Packaging Group seit Kurzem für die Schweizer Schokoladenmarke Cailler aus dem Hause Nestlé her. Das Besondere ist dabei die Kunst des Designs und der Veredelung, die den qualitativen Markencharakter widerspiegeln: Die Schachteln sind mit bis zu 14 UV-Druckfarben in Unter- und Überdruck gestaltet und mit verschiedenen Veredelungen wie einer Heißfolienprägung in glänzendem Gold sowie Relief- und Blindprägungen versehen. Vertrieben werden die Premiumsorten online sowie über ausgewählte, hochwertige Verkaufsstellen.Weiterlesen...

31. Mär. 2016 | 12:19 Uhr
Heutige Lasercodierer bieten sehr hohe Druckgeschwindigkeiten. So kann beispielsweise der Markem-Imaje Smart-Lase C350S bis zu 100.000 Flaschen pro Stunde kennzeichnen.
Kennzeichnen

Lasercodierer stehen laut Markem-Imaje hoch im Kurs

Dem globalen Spezialisten von Kennzeichnungslösungen Markem-Imaje zufolge haben die Innovationen in der Druck- und Kennzeichnungstechnologie dazu geführt, dass viele Lebensmittel- und Getränkehersteller in den letzten Jahren auf neue Druckeranlagen umgestiegen sind. Insbesondere Lasercodierer, die einst nur als Nischenmarkt galten, sind immer häufiger an den Fertigungslinien der größten Lebensmittel- und Getränkehersteller zu finden. Laut Markem-Imaje verzeichnet der Laserdruckermarkt in Europa Wachstumsraten von jährlich 10 Prozent, in einigen Schwellenländern sogar 30 Prozent.Weiterlesen...

03. Mär. 2016 | 09:15 Uhr
ProWein 2016

Amcor-Symposium zum Thema Weinalterung - moderiert von Jamie Goode

Amcor, Lieferant der Stelvin-Verschlüsse für Weinflaschen, lädt zu einem exklusiven Symposium am 15. März im Rahmen der Fachmesse ProWein nach Düsseldorf ein. Ein Forum aus führenden Winzern wird unter Moderation des Weinexperten und Journalisten Jamie Goode die Alterung von Wein unter Aluminiumverschlüssen diskutieren.Weiterlesen...

17. Feb. 2016 | 09:23 Uhr
Die neuen Funktionen, mit denen sich das Lieblingsbier oder Getränk ganz einfach „ziehen und zapfen“ lässt, so das Unternehmen, wird die Kunden begeistern und der Bier- und Getränkeindustrie neue Umsatzmöglichkeiten bieten.
Zapfsystem

Ardagh führt neues Zapfsystem für seine Partyfässer ein

Ardagh führt zusammen mit seinem Partner, dem Unternehmen KMT der Familie Oberhofer, ein neues Zapfsystem für seine Metallpartyfässer mit 3,1 und 5 Litern Inhalt ein, um für Festlichkeiten und Feiern zu Hause ein echtes und aufregendes Gaststätten- und Zapferlebnis zu schaffen. Die neuen Funktionen, mit denen sich das Lieblingsbier oder Getränk ganz einfach „ziehen und zapfen“ lässt, so das Unternehmen, wird die Kunden begeistern und der Bier- und Getränkeindustrie neue Umsatzmöglichkeiten bieten.Weiterlesen...

17. Feb. 2016 | 08:45 Uhr
Drei in einem: Der KHS TriBlock vereint eine Streckblasmaschine, einen Etikettierer und einen Füller bei durchgängigem Neckhandling der PET-Flaschen.
Abfüll- und Verpackungslösung

KHS bringt multifunktionalen Anlagenblock für die PET-Verarbeitung zur Marktreife

Drei in einem: Mit dem KHS Inno-PET Tri-Block hat die KHS-Gruppe eine Abfüll- und Verpackungslösung für PET-Flaschen auf den Markt gebracht, die eine Streckblasmaschine, einen Etikettierer und einen Füller integriert. Mit dem durchgängigen Neck-Handling ermöglicht KHS zusätzlich die Verarbeitung von Lightweight-PET. So kann beispielsweise eine 0,5 Liter-Flasche mit deutlich unter acht g Material hergestellt werden.Weiterlesen...

08. Feb. 2016 | 14:30 Uhr
Fünf neue Produkte, zwei umfassend überarbeitete Modelle und eine Auswahl der wichtigsten Maschinen werden Messebesucher zu sehen bekommen.
Verarbeitungs- und Verpackungslösungen

GEA mit neuen Verarbeitungs- und Verpackungslösungen auf der IFFA

„Inspirierende Lösungen für die Lebensmittelindustrie“ ist das Motto des GEA-Stands auf der IFFA in Frankfurt (7. bis 11. Mai 2016). Fünf neue Produkte, zwei umfassend überarbeitete Modelle und eine Auswahl der wichtigsten Maschinen werden zu einer Inspiration für die Messebesucher. Premiere haben ein Wolf, ein Mixer, ein Etikettierer, ein Einstiegsmodell bei den Power-Pak Tiefziehverpackungsmaschinen und ein Automatisierungssystem für das Linienende. Zu sehen sein werden außerdem eine erst seit kurzem erhältliche Trommel-Paniermaschine, ein Inline-System zum kontinuierlichen Injektieren, der nicht mehr wegzudenkende Cut-Master, ein verbesserter Slicer, der zwei Produktstangen gleichzeitig schneiden kann sowie ein neues Standbeutelformat für vertikale Schlauchbeutelmaschinen. Zusätzliche Aufmerksamkeit gilt dem weiterentwickelten Cook-Star-Drei-Phasen-Spiralofen.Weiterlesen...

07. Dez. 2015 | 15:43 Uhr
2015 beging Lufthansa ihren 60. Geburtstag. Warsteiner gratulierte mit einer Aluminium-Bierflasche in einer limitierten Auflage.
Aluminiumflasche

Ardagh kreiert Aluminiumflasche für Warsteiner

Lufthansa, Deutschlands größte Airline, und Warsteiner, eine der größten Brauereien Deutschlands in Privatbesitz, pflegen schon seit vielen Jahren eine enge Beziehung. 2015 beging Lufthansa ihren 60. Geburtstag, also gratulierte Warsteiner mit einer Aluminium-Bierflasche in einer limitierten Auflage.Weiterlesen...

03. Dez. 2015 | 10:30 Uhr
Die Plasmax-Beschichtung erlaubt ein vollständiges Recycling des PET und die Flaschen bleiben leicht und robust.
PET-Flasche

Nachhaltige Glasinnenbeschichtung für kleine PET-Flaschen von KHS

Die KHS Plasmax GmbH erweitert ihr Portfolio für kleine PET-Flaschen: Mit ihrer Neuentwicklung KHS InnoPET Plasmax 20QS bietet das zur KHS Gruppe gehörende Unternehmen jetzt eine speziell für die Herstellung von Flaschen mit einem Volumen von 100 ml bis 350 ml konzipierte Beschichtungsmaschine. Getränkehersteller sind damit in der Lage, PET in den kleinen Formaten besonders wirtschaftlich zu verarbeiten.Weiterlesen...

23. Sep. 2015 | 01:00 Uhr
Typische Einsatzfelder für die Etikettierer sind die Pharma- und Lebensmittelindustrie, die Petrochemie- und Chemiebranche sowie die Körperpflege- und Waschmittelbranche.
Etikettieren

Das „Extra“ darf nicht extra kosten...

Wer beim Auto Wert auf Extras legt und Sonderwünsche hat, zahlt dafür extra. Denn alles, was von der Grundausstattung abweicht, wird dem Autofahrer teuer in Rechnung gestellt. Anders bei den Geset Etikettiersystemen des Kennzeichnungsanbieters Bluhm Systeme. Hier ermöglicht ein modulares System, dass eine Etikettieranlage genau nach den Anforderungen des Kunden, des zu etikettierenden Produkts und nach der gewünschten Leistung konstruiert werden kann – zu attraktiven Konditionen.Weiterlesen...