Food

Food

Nahrungsmittel sichern schlicht das Überleben. Und Verpackungen sorgen dafür, dass die Lebensmittel unbeschadet beim Konsumenten ankommen. Diesem ist dabei die Nachhaltigkeit immer wichtiger.

06. Sep. 2019 | 06:00 Uhr
1_IMG_0462.JPG
Mehrkopfwaage

Mehrkopfwaage für hohe Präzision

Brüggen, Hersteller von Hafer- und Getreideflocken, Cerealien, Müsli und Riegeln, hat kürzlich den Standort Brüggen Polska um eine weitere Cup-Linie mit einer Mehrkopfwaage von Multipond erweitert. Geringer Wartungsaufwand, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit sprechen für die Investitionsentscheidung.Weiterlesen...

12. Sep. 2019 | 06:00 Uhr
Motiv1_Sealpac_eTray®_high.jpg
Kunststoff

Nachhaltigkeit in der Verpackung von Lebensmitteln

Umwelt- und Klimaschutz sind längst zu einer drängenden globalen Herausforderung geworden. Quer durch die verschiedensten Branchen zählt die Ressourcenschonung zu den wichtigsten Themen, mit denen sich Unternehmen heute beschäftigen müssen. Die Verpackungsindustrie ist damit zu einem noch verantwortungsvolleren Umgang mit Materialien und Produkten aufgerufen und muss die Frage beantworten, wie sich die Auswirkungen auf die Umwelt der in vielen Fällen unverzichtbaren Verpackungen durch nachhaltigere Lösungen mindern lassen.Weiterlesen...

10. Jun. 2020 | 14:00 Uhr
bild1_WAL_Servoantriebe_9186.jpg
Verpackungsmaschinen

Flexibler Servoantrieb für Butterverpackungsanlage

Egal ob Neuentwicklung oder Retrofit, die Inbetriebnahme einer Maschine bleibt immer der spannende Moment. Das gilt auch für die Integration von Antriebstechnik. Schön, wenn sich dann vor Ort zeigt, dass die Inbetriebnahme des Antriebs so reibungslos funktioniert, dass selbst erfahrene Maschinenbauer erstaunt sind. Zwei Anwendungsfälle zeigen, wie einfach das bei Servoantrieben sein kann.Weiterlesen...

12. Sep. 2020 | 09:00 Uhr
1_IMG_2543.JPG
Soto Spezialitäten überlässt bei der Qualitätskontrolle nichts dem Zufall

„Rundum-sorglos-Paket“ installiert

Vegan, vegetarisch, bio, genussvoll – das ist die Klammer für die Soto Spezialitäten. Der Hersteller Organic Veggie Food setzt in manchen Bereichen der Produktion ganz bewusst auf Handarbeit, nicht so aber bei der Qualitätskontrolle. Weil das Unternehmen größten Wert auf Produktsicherheit legt, wurden vollautomatische Röntgenprüfsysteme, Kontrollwiegetechnik und Leckdetektionssysteme von Ishida angeschafft.Weiterlesen...

10. Feb. 2021 | 06:00 Uhr
Alex _AdobeStock_304111470.ai [Konvertiert web].jpg
Künstliche Intelligenz

Produkteffekte ausblenden und die Detektionsgenauigkeit verbessern

Die wachsende Weltbevölkerung und der steigende Lebensstandard stellen Gesellschaft und Industrie vor immer größer werdende Herausforderungen. Um beispielsweise die Lebensmittelversorgung von künftig bis zu zehn Milliarden Menschen zu sichern, müssen Hersteller und Verarbeiter von Lebensmitteln einerseits die Produktivität erhöhen und andererseits die Verschwendung verringern. Um den gesetzlichen Anforderungen, den Standards der Handelsketten und den Erwartungen der Verbraucher gerecht zu werden, sind sie auf eine funktionierende Prozesstechnik angewiesen. Dabei spielt unter anderem die Fremdkörperdetektion eine wichtige Rolle.Weiterlesen...

12. Mär. 2021 | 06:00 Uhr
Radrennfahrer Rudi Altig wirbt für Knorr.
Rückblick

Jetzt mit mehr Fleischkraft

Ende der Fünfzigerjahre erwarb die deutsche Maizena aus Hamburg die Aktienmehrheit an der Heilbronner Lebensmittelfabrik Knorr und etablierte den Standort Heilbronn als größten und modernsten Suppenhersteller Europas. Die Pulver-Tütensuppe „Knorr“ wurde zum Top-Produkt der Fabrik.Weiterlesen...

05. Apr. 2021 | 00:00 Uhr
Eintopfmischungen gibt es in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen und Gewürzen
Anzeige
Automatisierung in der Produktion von chinesischen Feuertopf-Zubereitungen

Scharfe Speisen – verpackt von schnellen Robotern

Chongqing Qiaotou Food gehört zu den bekanntesten Herstellern von gebrauchsfertigen Feuertopf-Mischungen in China. Die Verpackung der Beutel für das chinesische Nationalgericht in Kartons übernehmen jetzt sechzehn Stäubli TS60 Vierachser. Damit konnte der Lebensmittelhersteller die Produktivität im Verpackungsprozess verbessern und die Mitarbeiter von eintöniger Tätigkeit entlasten.Weiterlesen...

12. Apr. 2021 | 06:00 Uhr
Digital Embellishment Unit (DEU) integriert in eine Gallus Labelfire 340.
Inline-Druckveredelung

Digitale Module für effiziente Veredelungsmöglichkeiten

Höhere Vorstufenkosten sowie auch mehrstufige Produktionsprozesse stehen oftmals dem Einsatz von Veredelungseffekten im Wege. Gerade Verpackungsdesigner würden sie gerne häufiger verwenden, um die Attraktivität von Etiketten und Verpackungen zu steigern. Neue digitale Module von Gallus bringen Schwung in diese festgefahrene Situation. Inline in den Druckprozess integriert, setzen sie werbewirksame Gestaltungseffekte wirtschaftlich in einem Arbeitsgang um und halten so die Produktionskosten niedrig.Weiterlesen...

05. Mai. 2021 | 06:00 Uhr
70 % weniger Plastik: Feneberg verpackt seine Hackfleischprodukte im Schlauchbeutel.
Feneberg spart 70 Prozent an Plastik ein

Hackfleisch nur noch im Flowpack

70 % weniger Plastik, komplett recycelbare Materialen: Die süddeutsche Supermarktkette Feneberg mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) macht vor, wie nachhaltiges Verpacken von frischen Lebensmitteln funktioniert. Denn als erster deutscher Lebensmitteleinzelhändler überhaupt hat Feneberg seine Produktion komplett umgestellt und bietet seine SB-Hackfleischprodukte in den knapp 80 Filialen nicht mehr in der bisher üblichen MAP-Schale, sondern ausschließlich im nachhaltigen Schlauchbeutel (Flowpack) an.Weiterlesen...

11. Aug. 2021 | 12:00 Uhr
Zum Einsatz kommt die Spray-Tech-Technologie bei Produkten, die aufgrund ihrer Beschaffenheit stark aneinanderhaften, beispielsweise Käse oder vegane Produkte.
Sprühtechnologie

Aufschnittscheiben trennen oder Haltbarkeit verlängern

Während des digitalen Events We Live Anfang Mai präsentierte Weber Maschinenbau einem weltweiten Fachpublikum eine Vielzahl an neuen Produktentwicklungen, darunter das Weber Spray Tech. Mithilfe dieser intelligenten Technologie wird ein für den Konsumenten nicht wahrnehmbares Trennmittel auf das Produkt aufgesprüht, sodass sich einzelne Scheiben einer Portion leichter und beschädigungsfrei entnehmen lassen.Weiterlesen...