Food

Food

Nahrungsmittel sichern schlicht das Überleben. Und Verpackungen sorgen dafür, dass die Lebensmittel unbeschadet beim Konsumenten ankommen. Diesem ist dabei die Nachhaltigkeit immer wichtiger.

10. Mär. 2014 | 13:15 Uhr
6190.jpg
Plasma-Desinfektion

Plasmatreat erweitert F&E Abteilung

Bakterien, Sporen, Schimmelpilze und Hefen: Im neuen Labor für Mikrobiologie am Hauptsitz von Plasmatreat in Steinhagen untersuchen Forscher die Möglichkeiten der Desinfektion dieser Keime mittels Atmospärendruckplasma. Im Fokus stehen Verpackungsmaterialien für Lebensmittel und pharmazeutische Produkte sowie medizinische Geräte und Instrumente.Weiterlesen...

18. Mär. 2014 | 08:00 Uhr
22677.jpg

Tetra Pak: Finnische Babynahrung bald in Tetra Brik Aseptic Edge erhältlich

Der finnische Hersteller von Milchprodukten, Valio, wird künftig für seine Babynahrung, Proteindrinks und Sahneprodukte die Verpackungen Tetra Brik Aseptic Edge in den Größen 200 ml und 250 ml einsetzen. Dies teilte Tetra Pak mit.Weiterlesen...

03. Apr. 2014 | 06:00 Uhr
23003.jpg
Technik - Kennzeichnen

It’s teatime

Bluhm Systeme stattet Teebeutelverpackungsmaschinen mit Kennzeichnungstechnik aus Bei der Onno Behrends GmbH & Co. KG werden Tag für Tag genau bemessene Mengen verschiedenster Teesorten in Teebeutel abgefüllt, welche anschließend gefaltet und mit Faden und Anhänger versehen werden - mehr als 100 Mal in der Minute. Im nächsten Schritt packt eine Maschine die Teebeutel in mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum und einer Chargennummer bedruckte Folienbriefchen, die schließlich über ein Förderband an „Linda 1" übergeben werden. In dieser Verpackungsmaschine schließlich werden die Beutel in Faltschachteln konfektioniert und ein Linx-Druckkopf bringt Produktionsinformationen auf den Kartonboden auf.  Weiterlesen...

03. Apr. 2014 | 06:00 Uhr
22984.jpg
Technik - Thermoformmaschinen

Die Leistung deutlich steigern

Thermoformer für Lebensmittelverpackungen im Vergleich Die Ausbringungsleistung von Thermoformern spielt beim Verpacken von frischen Lebensmitteln eine wesentliche Rolle. Sie muss mit den ständig steigenden Anforderungen Schritt halten, damit Lebensmittel-produzierende Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben. In diesem Beitrag werden zwei mögliche Konzepte verglichen, die beide mehr Effizienz beim Verpacken versprechen. Welchen Weg Unternehmen schließlich wählen, hängt unter anderem vom jeweiligen Produktionsumfeld ab.  Weiterlesen...

07. Apr. 2014 | 13:30 Uhr
22863.jpg

Bosch Packaging Technology baut Pharma-Kompetenzzentrum in Japan aus

Bosch Packaging Technology hat im japanischen Musashi rund 70 km nördlich von Tokio einen neuen Standort bezogen. Mehr als 100 Mitarbeiter entwickeln und produzieren seit Ende März auf einer Fläche von 3.240 m² Inspektionstechnik für die Pharmabranche. Nach dem Standortumzug von Honjo ins großflächigere Musashi steht Bosch Packaging Technology nun mehr Platz für Entwicklung und Montage zur Verfügung. Die Investitionskosten betrugen rund 1,6 Mio. Euro.Weiterlesen...

13. Mai. 2015 | 01:00 Uhr
Anuga_foodtec_15_022_0041.jpg
Messe-Nachbericht

Anuga-Aussteller zeigen innovative Ideen für die Lebensmittelindustrie

1.501 Aussteller zeigten auf der Anuga FoodTec Neuheiten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Neben Prozesstechnik standen Lebensmittelverpackungen und Lebensmittelsicherheit im Fokus.Weiterlesen...

15. Jun. 2015 | 06:00 Uhr
Der Flextwist-Wender verarbeitet alle Standard-Getränkedosen ohne mechanische Formatumstellung.
Automatisieren

Bitte wenden: Antriebseinheiten von SEW-Eurodrive in der Getränkeabfüllung

In modernen Produktionsanlagen müssen Verpackungen oftmals in verschiedene Richtungen gedreht werden. Die Firma Trans-Tech Hysek hat sich hierauf spezialisiert: Sie fertigt Wender, die Produkte und Verpackungen während des Durchlaufs in die gewünschte Lage bringen. Die Zuführung erledigen mechatronische Antriebseinheiten von SEW-Eurodrive.Weiterlesen...

13. Jul. 2015 | 06:00 Uhr
Jede der vier HCS Hochgeschwindigkeits-Schlauchbeutelmaschinen verpackt bis zu 212 Kräcker-Stapel pro Minute in hermetisch gesiegelten Packungen.
Verpackungsmaschinen

Bosch hilft delikate Spezialität schonend zu verpacken

Als einer der größten Süßwarenproduzenten der Welt ist Arcor in Argentinien nicht nur als internationaler Lieferant von süßen Gaumenfreuden bekannt. Seine Tochtergesellschaft Bagley Latin America SA baute einen ihrer Standorte für die Kräcker-Produktion auf. Zur Produktivitätssteigerung waren effiziente Verpackungslösungen gesucht.Weiterlesen...

13. Jul. 2015 | 06:00 Uhr
Das OFI, Wien, ist seit Jahrzehnten im Bereich der Überprüfung von pharmzeutischen Verpackungen, Medizinprodukten und Lebensmittelkontaktmaterialien aus Kunststoffen tätig.
Packmittel

OFI Technologie & Innovation: Produktsicherheit erhöhen und Entwicklungszeit verkürzen

Der direkte und zum Teil langfristige Kontakt von Verpackungen, Lagerbehältern, Transportschläuchen, Filtermaterialien etc. aus Kunststoffen mit Pharmazeutika birgt die Gefahr des Überganges chemischer Inhaltsstoffe aus den jeweiligen Kontaktmaterialien. Das betrifft nicht nur pharmazeutische Präparate, sondern auch Lebensmittel oder Medizinprodukte des täglichen Bedarfs. Oft geschieht dies nur im Spurenbereich und bleibt somit unentdeckt. Das OFI ist seit Jahrzehnten im Bereich der Überprüfung von pharmazeutischen Verpackungen, Medizinprodukten und Lebensmittelkontaktmaterialien aus Kunststoffen tätig.Weiterlesen...

09. Jun. 2017 | 06:00 Uhr
Ausgelöst durch eine Lichtschranke werden die LED-Beleuchtungen und die Kameras jeder Bahn getriggert. Die unter den Transportbahnen angeordneten Kameras vom Typ Genie Nano von Teledyne Dalsa nehmen im Durchlichtverfahren Bilder der Behälter auf.

Fehlerfreie Aluminiumbehälter für Tiernahrung

Die Schweizer Leuthold Mechanik AG (HLM) baut Anlagen zur Herstellung von Aluminiumbehältern, die unter anderem zur Verpackung von Tiernahrung und Lebensmitteln verwendet werden. Kernelement der Qualitätssicherung ist dabei Bildverarbeitung von Stemmer Imaging.Weiterlesen...