KHS Streckblas-Füllblock Inno-PET Blofill ACF-L

Der Streckblas-Füllblock Inno-PET Blofill ACF-L ist eine platzsparende Anlagenlösung für sensitive Getränke in PET-Flaschen. (Bild: KHS)

Mit dem Streckblas-Füllblock Inno-PET Blofill ACF-L stellt der Systemanbieter eine platzsparende Weiterentwicklung für sensitive Getränke in PET-Flaschen vor. Neu ist hier unter anderem das Umschaltventil: Es steuert das Volumen des Zustroms zum eigentlichen Füllventil und ermöglicht damit vier verschiedene Füllgeschwindigkeiten.

Sowohl große als auch kleine Flaschenvolumina mit unterschiedlichen Viskositäten können verarbeitet werden – und das bei geringer Schaumbildung. Der Füllprozess wird in den Produktrezepten hinterlegt, ein manuelles Umstellen entfällt. So wird die Abfüllqualität reproduzierbar und die Füllgenauigkeit verbessert. Dies ermöglicht eine stabile Leistung bei stark unterschiedlichen Getränkeeigenschaften. In der Folge erhöht sich die Effizienz, und die für die Abfüllung eines breiten Sortiments erforderliche Flexibilität steigt.

Umweltschonende Lösungen im Bereich Verpackungen

Die Neuentwicklung Innopack CNP (Carton Nature Packer) verbindet Getränkedosen mithilfe von Aufsätzen aus Karton (corrugated cardboard, solid board) zu festen Packs. Mit einer Leistung bis 108.000 Behälter pro Stunde sind 4er-, 6er- oder 8er-Varianten in Standard- und Sleek-Formaten in den Volumina 250 bis 580 mm realisierbar.

Eine weitere Verpackungsalternative stellt das Nature Multipack dar: Die ressourcenschonende Lösung verbindet Getränkebehälter durch Klebepunkte zu einem stabilen Pack und spart durch den Verzicht auf eine Umverpackung bis zu 90 % an Material ein. Ab sofort ist das Nature Multipack ebenso für den Hochleistungsbereich verfügbar. Pro Stunde lassen sich bei Überleistung bis zu 108.000 Behälter verarbeiten. Je nach Format produziert die Anlage bis zu 450 Viererpacks pro Minute.

Anuga Foodtec 2022
Halle 5.1, Stand C05

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?