Kein Bild vorhanden

Die Firma ITW Mima Packaging Systems, FI-Masku, stellt in Zusammenarbeit mit ihrem deutschen Vertriebspartner Quandel Verpackungs- und Fördertechnik GmbH, Neunkirchen, aus. Der vorgestelle Paletten-Stretchautomat Octopus 1800 SFTS Twin mit automatischem Folienrollenwechsler RCS zeichnet sich besonders dadurch aus, dass er mit jeweils zwei Foliengreif-Schweiß-Trennsystemen und Folienvorrecksystemen ausgestattet ist, die eine deutliche Leistungssteigerung erlauben. Die üblichen Ausstattungsoptionen sind auch für diesen Maschinentyp lieferbar: z.B. ein integrierter Deckblattaufleger, eine Folienschnürvorrichtung, ein vollautomatischer Deckblattaufleger für staub- und wasserdichte Verpackung oder eine Palettenaushubstation. Die Palettenleistung der Maschine reicht bis 150 Stück pro Stunde, je nach Packgut und Ausstattung. Das Unternehmen beschränkt sich nicht nur auf die Lieferung der Paletten-Stretchautomaten, sondern bietet Leistungen wie die Optimierung der Prozessabläufe im Testcenter. Auch Lieferung und Vorhaltung der Folie sind jederzeit möglich. Nach Lieferung und Montage beginnt der After-Sales-Service, der die ständige Produktionsbereitschaft sicherstellen soll. Auch die regelmäßige Prozesskontrolle und –analyse der im Einsatz befindlichen Anlagen sind wichtige Voraussetzungen, um dauerhaft hohe Leistungen sicherzustellen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?