mb-bauerle.jpg

(Bild: MB Bäuerle)

  Als Hersteller von Falz- und Kuvertiersystemen verfügt MB Bäuerle auf dem Gebiet der Zuführsysteme über langjährige Erfahrungen. Durch die Einsatzmöglichkeit unterschiedlicher Technologien wird gewährleistet, dass ein sehr breites Material- und Formatspektrum verarbeitet werden kann. Dicke oder dünne Produkte, glatte oder matte Oberflächen, Einzelblätter oder Falzlagen, offene oder geschlossene Kanten, Karten oder Broschüren sind für die Sauganleger des Unternehmens kein Problem. Ein schnelles und sicheres Zuführen ist so stets garantiert. Ob das Magazin des Anlegers maximal gefüllt ist oder ob nur noch wenige Produkte enthalten sind – eine sichere Produkttrennung ist stets gegeben. Möglich wird dies durch ein Prinzip, wodurch bei der Trennung der Dokumente immer optimale Bedingungen geschaffen werden. Auch wenn die Füllmenge sich im Magazin verändert, der Anpressdruck bleibt gleich. Mit dem neuen Kataloganleger lassen sich nun auch Dokumente mit einer Produktdicke von bis zu 15 mm problemlos verarbeiten. Optional kann der Kataloganleger außerdem noch mit einer Vorstapeleinrichtung ausgestattet werden. Aussteller für:

  • Falzsysteme
  • Kuvertiersysteme
  • Zuführsysteme

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?