Kein Bild vorhanden

Neben den bisherigen Wiederverschlusssystemen können die vorwiegend deutschen Kunden der Flexico Verpackungen nun auf das gesamte Portfolio der Unternehmensgruppe zugreifen. Zusätzlichen Nutzen können sie sich von den Fachkenntnissen zur Erstellung kundenspezifischer, innovativer Beutel erwarten und von der neuen Möglichkeit der Schlauchextrusion. Geschäftsführer der Flexico Verpackungen sind René Pöhner und Vanessa Kerfant, unter dem Vorsitz von CEO Laurent Musitelli.

Mit der Umfirmierung vollzieht Flexico den abschließenden Schritt in schlankere Verwaltungs- und Managementstrukturen innerhalb Deutschlands. Hauptsitz der Flexico Verpackungen ist Altdorf mit dem dort ansässigen Werk; dort werden wiederverschließbare Verpackungsprofile und -systeme aus Kunststoff für die Verpackungsindustrie gefertigt: Gleit-, Schiebe- und Druckverschlüsse.

(dw)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Flexico Verpackungen GmbH

Oberer Riedweg 1
90518 Altdorf
Germany