Markt

Markt

Ob Rohstoffpreise, Personal oder M&A: Hier finden Sie gebündelt Neuigkeiten aus der Welt der Verpackung aus den Bereichen.

13. Jul. 2021 | 15:05 Uhr
Die in Oslo ansässige Amundsen Brauerei setzt Wave Grip Cardboard Carrier von Berry Global ein.
Packmittel

Cardboard Carriers für Brauerei in Oslo

Der neue Wave Grip Cardboard Carrier von Berry Global wurde von der in Oslo ansässigen Amundsen Brauerei, der zweitgrößten Craft-Brauerei Norwegens und einer der am schnellsten wachsenden Brauereien des Landes, ausgewählt, um eine Ring-Carrier-Lösung für ihr Sortiment an Bierdosen bereitzustellen.Weiterlesen...

13. Jul. 2021 | 13:39 Uhr
Heimkompostierbare Kaffeekapseln.
Unternehmen

Alpla bündelt Aktivitäten für biologisch abbaubare Verpackungslösungen unter neuer Marke

Der weltweit tätige Verpackungsproduzent und Recycling-Spezialist Alpla Group wird unter der neu gegründeten Marke Blue Circle Packaging seine Entwicklungen im Bereich biologisch abbaubarer Verpackungslösungen zusammenfassen. Als erstes Produkt sind heimkompostierbare Kaffeekapseln auf dem Markt erhältlich.Weiterlesen...

13. Jul. 2021 | 08:11 Uhr
In 2022 will die Hannover Messe wieder ihre Pforten öffnen und hat dafür auch das Messekonzept optimiert.
Industriemesse HMI

Hannover Messe soll in 2022 wieder physisch stattfinden

Wie der Veranstalter Deutsche Messe mitteilt, soll die Hannover Messe im Jahr 2022 wieder als physische Veranstaltung stattfinden. Unter dem Dach der industriellen Transformation sollen vor allem die Digitalisierung und Dekarbonisierung der Industrie thematisiert werden.Weiterlesen...

12. Jul. 2021 | 17:39 Uhr
Die Projektpartner wollen herausfinden wie das Mikroplastik in/auf Nahrungsmittel gelangt.
Kunststoffverpackungen

Projekt soll Mikroplastik in Lebensmitteln reduzieren

Im Zuge eines Verbundprojektes „Microplasticatfood“ untersucht die Universität Bayreuth zusammen mit Partnern aus der Industrie, wie sich Kontaminationen durch Mikroplastik in Lebensmitteln vermeiden lässt. In einem ersten Schritt sollen nun die Nachweismethoden für die unterschiedlichen Produktgruppen optimiert werden.Weiterlesen...

12. Jul. 2021 | 13:00 Uhr
Allfo
News

Wood-Look: Neuer Vakuumbeutel in Holzoptik

Rustikal-natürliches Beuteldesign setzt Brotzeit-Klassiker in Szene: Im neuen Vakuumbeutel von Allfo sehen Schinken, Speck, Wurst und Käse besonders appetitlich aus. Der Siegelrandbeutel „Wood-Look“ punktet mit einer Kombination aus transparenter Oberseite und einer Unterseite in elegant-rustikaler Holzoptik. Die Brotzeit-Spezialitäten sehen im neuen Vakuumbeutel aber nicht nur besonders attraktiv aus, sondern bleiben auch lange frisch: Der neue Siegelrandbeutel in der Stärke 90µ verfügt über hochwertige PA/PE-Barrierefolien, die das Aroma bestens erhalten.Weiterlesen...

09. Jul. 2021 | 13:37 Uhr
Die Studiobesatzung des 4. Packaging Summit: (v.l.n.r.) Philip Bittermann, Loredana Veith, Isabel Diener, Sascha Erles, Lena Herrmann, Teresa Münzloher
Veranstaltung

4. Packaging Summit geht mit Rekord-Beteiligung zu Ende

Am 7. und 8. Juli 2021 fand der bereits 4. Packaging Summit statt, eine Kooperationsveranstaltung von neue verpackung und Werben & Verkaufen. Auch in diesem Jahr war Nachhaltigkeit prägendes Thema der Veranstaltungen, doch auch die Auswirkungen der Corona-Pandemie wurden adressiert.Weiterlesen...

08. Jul. 2021 | 14:26 Uhr
Erik Bouts, Sprecher der Geschäftsführung von Südpack.
Unternehmen

Bis 2025 will Südpack die Hälfte des Umsatzes mit nachhaltigen Produkten erzielen

Neben der Corona-Pandemie und der weiter anhaltenden kritischen Situation auf den Rohstoffmärkten bildete die aktuelle wirtschaftliche Situation der Südpack-Gruppe sowie der Paradigmenwechsel in der Verpackungsindustrie den Auftakt der virtuellen Pressekonferenz bei Südpack. Zeitgleich fiel auch der Startschuss für die erste virtuelle Messe von Südpack, die ihre Pforten seit Anfang Juli an 365 Tagen rund um die Uhr für Kunden wie Interessierte geöffnet hat.Weiterlesen...

08. Jul. 2021 | 12:58 Uhr
66 % der Verbraucher wünschen die Informationen zur Nachhaltigkeit direkt auf der Verpackung.
Studie

Nachhaltige Verpackungen: Wie Konsumenten informiert werden wollen

Knapp ein Drittel der Verbraucher bevorzugt beim Einkauf Produkte mit nachhaltiger Verpackung, wie die aktuelle Ausgabe der Studie Nachhaltige Produktverpackungen der globalen Strategie- und Marketingberatung Simon-Kucher & Partners zeigt. Dabei wünschen sich 66 % der Verbraucher die Informationen zur Nachhaltigkeit direkt auf der Verpackung; 20 Prozent bevorzugen Angaben am Supermarktregal bzw. in der Produktbeschreibung im Onlineshop. Knapp ein Drittel setzt auch auf unabhängige Zertifikate und Labels, wobei das Zertifikat „Blauer Engel“, das unabhängige Umweltzeichen der Bundesregierung, laut Umfrage die stärkste Wirkungskraft zeigt.Weiterlesen...

08. Jul. 2021 | 08:33 Uhr
Mit Circular Thinking unterstützt der Maschinenbauer die Kreislaufwirtschaft.
Unternehmen

Illig blickt zuversichtlich in die Zukunft

Illig Maschinenbau, Heilbronn, meldet, dass nach dem ersten Halbjahr 2021 die wirtschaftliche Normalität wieder Einzug hält, denn die Auftragslage im Maschinenbau zieht wieder an. Gleichwohl ein klares Signal, die Sanierungsmaßnahmen konsequent weiter zu verfolgen.Weiterlesen...

07. Jul. 2021 | 13:28 Uhr
Tobias und Günther Weber (v.l.)
Unternehmen

Weber Maschinenbau wird 40 Jahre alt

Weber Maschinenbau feiert Geburtstag: das Familienunternehmen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Und in diesen vier Jahrzehnten ist viel passiert. Von einem kleinen, mittelhessischen Betrieb hat sich das Unternehmen hin zu einem global agierenden Weltmarktführer entwickelt. Heute ist Weber starker Partner für die Lebensmittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt und produziert komplette Schneide- und Verpackungslinien für die Verarbeitung von Lebensmitteln, im Speziellen von Wurst- und Käseaufschnitt.Weiterlesen...