Markt

Markt

Ob Rohstoffpreise, Personal oder M&A: Hier finden Sie gebündelt Neuigkeiten aus der Welt der Verpackung aus den Bereichen.

17. Nov. 2020 | 09:31 Uhr
Krones-Linatronic AI.jpg
Digitalisierung

Krones nutzt Deep Learning bei Leerflaschen-Kontrolle

Herkömmliche Systeme können nicht zu 100 Prozent zwischen Verschmutzungen oder Beschädigungen und bespielsweise Wassertropfen unterscheiden und sortieren diese im Zweifel aus. Auf diese Weise landen in jeder Produktionsschicht unzählige Flaschen, die sich eigentlich noch problemlos verwenden ließen, auf Nimmerwiedersehen im Müll. Um dies zu ändern, setzt Krones nun auf Deep Learning.Weiterlesen...

16. Nov. 2020 | 11:24 Uhr
Gegen achtloses Wegwerden von Müll soll der Bleibt-dran-Verschluss bei Vöslauer helfen.
Müllvermeidung

Vöslauer stellt Bleibt-Dran-Verschluss vor

Der niederösterreichische Mineralwasserabfüller Vöslauer präsentiert den Bleibt-Dran-Verschluss für 4x1-Liter-Gebinde. Er soll ab Frühjahr 2021 zum Einsatz kommen und zur Müllvermeidung beitragen.Weiterlesen...

16. Nov. 2020 | 10:53 Uhr
ISM und Prosweets Cologne werden hybride Re-Start Edition 2021
Messeduo rückt 2021 stärker zusammen

ISM und Prosweets Cologne werden hybride Re-Start Edition 2021

Die Fachmessen ISM und Prosweets Cologne sollen im Jahr 2021 stattfinden - in reduziertem Umfang und mit fokussiertem Ausstellerteil. Dies teilte die Koelnmesse mit.Weiterlesen...

13. Nov. 2020 | 07:59 Uhr
henkel-packaging-adhesives-sustainability-forum.jpg
Virtuelles Nachhaltigkeitsforum

Henkel verbindet die Wertschöpfungskette der Verpackungsbranche

Als Anbieter von Klebstoffen für die Verpackungsindustrie hat es sich Henkel nicht nur zur Aufgabe gemacht, Lösungen zu schaffen, die Nachhaltigkeit fördern, sondern auch die Wertschöpfungskette zusammenzubringen, um Verpackungen ganzheitlich neu zu überdenken. In diesem Sinne veranstaltet der Geschäftsbereich Henkel Packaging Adhesives am 18. und 19. November 2020 sein erstes vollständig digitales und internationales Nachhaltigkeitsforum.Weiterlesen...

12. Nov. 2020 | 14:31 Uhr
Verpackung des Jahres 2020 ist der Löwensenf Extra.
23. Deutscher Verpackungsdialog

Löwensenf ist Verpackung des Jahres

Die Verpackung des Jahres 2020 ist die Marke Löwensenf Extra. Das Produkt wurde heute bei dem jährlich stattfinden Deutschen Verpackungsdialog des Deutschen Verpackungs-Museums in Heidelberg ausgezeichnet. Obendrein feiert der Senf seinen hundertsten Geburtstag.Weiterlesen...

12. Nov. 2020 | 10:38 Uhr
Die neue PET-freie Schale Pack Tray kann bis zu 60 Minuten im Ofen bleiben.
Recycling

Walki präsentiert PET-freie Schalen für den Backofen

Walki hat eine backofentaugliche Schale aus erneuerbarer Faser entwickelt. Die Verpackung ist 100 Prozent PET-frei und recycelbar.Weiterlesen...

12. Nov. 2020 | 10:03 Uhr
Kaufland weitet den Nutri-Score bei Eigenmarken international aus.
Nährwertkennzeichnung

Kaufland weitet Nutri-Score international aus

Kaufland weitet die Nährwertkennzeichnung Nutri-Score international auf die Eigenmarken K-to go und K-free aus. Wie das Unternehmen mitteilte, erfolgt die Umstellung ab Dezember sukzessive und in allen rund 1.300 Märkten in Deutschland und Europa.Weiterlesen...

11. Nov. 2020 | 12:33 Uhr
Wer holt das goldene Ei beim Swiss Packaging Award 2021?
Auszeichnung

Anmeldephase zum Swiss Packaging Award 2021 hat begonnen

Anmeldungen zum Swiss Packaging Award 2021 sind ab sofort bis zum 15. Janaur 2021 möglich. Das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI lobt bei den 52. Awards zusätzlich den Sonderpreis Kreislaufwirtschaft aus.Weiterlesen...

11. Nov. 2020 | 10:52 Uhr
Der Kartonträger Litepac Top steht im Finale des Sonderpreises Verpackung des Deuschen Nachhaltigkeitspreises.
Sonderpreis Verpackung

Karl Knauer im Finale des Deutschen Nachhaltigkeitspreises

Die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis würdigt in Kooperation mit der Rewe Group auch in diesem Jahr vorbildliche Ideen für nachhaltigere Verpackungen. Eines der drei Unternehmen, die es ins Finale geschafft haben, ist der Verpackungsspezialist Karl Knauer. Die Jury gibt ihre Entscheidung am 4. Dezember 2020 bekannt.Weiterlesen...

11. Nov. 2020 | 10:25 Uhr
Christian Warns ist neuer kaufmännischer Leiter und Mitglied der Geschäftsleitung bei Ratioform.
Personen

Christian Warns ist kaufmännischer Leiter bei Ratioform

Christian Warns ist neuer kaufmännischer Leiter und Mitglied der Geschäftsleitung des Handelsunternehmens Ratioform mit Hauptsitz in Pliening bei München. Bei dem auf Transportverpackungen spezialisierten Unternehmen will Warns vor allem die Digitalisierung und Automatisierung im Finanzbereich vorantreiben.Weiterlesen...