Bosch-1-PA-20846.jpg

(Bild: Bosch Packaging)

 

Eine große Auswahl unterschiedlicher Zuführungssysteme ermöglicht den flexiblen Einsatz der Maschine für verschiedene Produkte. Auf der Maschine lassen sich beispielweise Beutel mit und ohne Seitenfaltung sowie Standbodenbeutel mit hochstehendem Verschluss verarbeiten. Auch bei größten Faltschachtel- und Produktformaten erreicht die Maschine eine Ausbringung von bis zu 200 Produkten pro Minute. Modernste Servotechnik gewährleistet unterstützte und dadurch schnelle sowie reproduzierbare Formatwechsel. Aufgrund einer Einführhilfe erreicht die Maschine höchste Effizienz und Produktsicherheit. Dieser Einschub schiebt das Packgut zuverlässig und schonend in die Faltschachtel und stellt somit die Unversehrtheit der zu verpackenden Produkte sicher. Die Maschine kommt zudem ohne Schmierung aus, wodurch kein Fett in die Produktzuführung gelangt. Der Transport der zu verpackenden Produkte erfolgt über ein segmentweise erweiterbares und robustes Riemenförderband. Darüber hinaus erweist sich die CFC 2012 als besonders wartungs- und geräuscharm.

 

Aussteller für:

  • Prozess- und Verpackungstechnik
  • für die Pharma-, Nahrungsmittel-
  • und Süßwarenindustrie

 

Anuga FoodTec:
Halle 7.1, Stand D10/E19

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Syntegon Technology GmbH

Stuttgarter Str. 130
71332 Waiblingen
Germany