AUER-Packaging-Schraubdosen.jpg

(Bild: Auer)

Das Unternehmen zeigt sein gesamtes Sortiment, einschließlich der beiden Produktfamilien Schraubdosen und Systemboxen. Außerdem bietet Auer mit einer neuen Produktrange namens Schutzkoffer erste Ausblicke auf das für 2017 geplante Sortiment. Deckel drauf und sicher verschlossen: Das Unternehmen erweitert sein Produktsortiment im Bereich kleinvolumige Kunststoffverpackungen mit sortenrein stapelbaren, lebensmittelechten Schraubdosen in verschiedenen Größen. Ein Zweikomponentendeckel oder wahlweise ein Innendeckel dichten die Dose zuverlässig ab. Der nicht überstehende Originalitätsverschluss versiegelt wertvolle Produkte sicher und eindeutig bis zur ersten Öffnung. Die Dosen werden in zwei Varianten angeboten: als Schraubdose Basic oder als Schraubdose mit einem Komfortgriff, der das Tragen erleichtert und die Benutzung ergonomisch unterstützt. Die Schraubdosen richten sich in erster Linie an Pharma- und Chemieunternehmen, kommen aber grundsätzlich überall da zum Einsatz, wo wertvolle, empfindliche Produkte sicher vor Feuchtigkeit und Verschmutzung transportiert oder gelagert werden sollen.

Aussteller für:

  • Sichtlager-, Regal-,  Materialflusskästen
  • runde oder ovale Container, KLT-Behälter
  • Großladungsträger, Eurobehälter, Paletten

Fachpack:
Halle 6, Stand 441

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?