Dr. Julia Eberhardt hat zum Jahreswechsel die Geschäftsführung von LEEB Flexibles übernommen.

Dr. Julia Eberhardt hat zum Jahreswechsel die Geschäftsführung von LEEB Flexibles übernommen. (Bild: LEEB)

Werner Eberhard wechselt nun nach 27 Jahren an der Unternehmensspitze in den Beirat und will der Firma künftig beratend zur Seite stehen. Ab November 2018 kehrt dann auch Georg Eberhardt, 33, zurück, um gemeinsam mit seiner Schwester den Familienbetrieb, den die beiden bereits seit 2015 als Mehrheitsgesellschafter verantworten, in die Zukunft zu führen.

„Mit großer Freude und Dankbarkeit – aber auch mit der nötigen Portion Respekt übernehme ich diese Aufgabe“, erklärt Dr. Julia Eberhardt. „Wir sind ein starkes Team bei LEEB! Unsere 180 sehr fähigen, motivierten und loyalen Mitarbeiter/innen sind die Basis für den Erfolg der kommenden Jahrzehnte.“

Ebenso wie Georg Eberhardt, der derzeit noch bei einem Weltkonzern in Lichtenstein arbeitet, hat auch Julia Eberhardt vor ihrer Rückkehr in den Familienbetrieb vor 8 Jahren Berufserfahrung außerhalb des eigenen Unternehmens in Hamburg und München gesammelt. Auf die Aufgabe des Nachfolgers haben sich die beiden gezielt vorbereitet. Und davon, dass es auch als Geschwisterpaar gut funktionieren wird, sind sie überzeugt: „Wir schätzen uns menschlich sehr, ergänzen uns fachlich gut und haben die gleiche Vision: LEEB weiter auszubauen und irgendwann an die 5. Generation zu übergeben.“

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?