Verformtes Papier

Holmen Iggesund und Yangi wollen zusammen trocken verformten Karton entwickeln. (Bild: Holmen Iggesund)

Im Rahmen dieser Vereinbarung werden die beiden Unternehmen eng mit Marken zusammenarbeiten, um die Möglichkeiten biobasierter und erneuerbarer Verpackungen für die Kosmetik- und Schönheitsindustrie weiter zu erforschen.
Den Markt mit hochwertigen, nachhaltigen Verpackungen zu versorgen, ist eine fortlaufende Entwicklung. Was heute funktioniert, wird nicht unbedingt ausreichen, um die Welt von morgen zu erhalten. Die Umstellung von fossilen auf erneuerbare Materialien ist für die Zukunft unerlässlich. Und die Wahl der richtigen Verpackungsmaterialien ist ein wirksamer Weg, um die Auswirkungen auf das Klima zu verringern - etwas, das sowohl für Marken als auch für Verbraucher von entscheidender Bedeutung ist.
Holmen Iggesund und Yangi® blicken über den Tellerrand hinaus und schließen sich zusammen, um nachhaltige Verpackungslösungen zu erforschen. Der Schwerpunkt der Zusammenarbeit liegt auf dem Ersatz von starren Kunststoffen durch alternative, erneuerbare Materialien für Kosmetikverpackungen wie Nachfüllpackungen, Einsätze, Tester und andere Anwendungsarten in diesem Segment.

Holmen Iggesund verpflichtet sich, faserbasiertes Material zu liefern, um Premiumqualität zu garantieren.
Yangi wird seine revolutionäre Trockenformungstechnologie zur Verfügung stellen und zusätzliche F&E-Ressourcen bereitstellen, um aktuelle und künftige Lösungen für Verpackungshersteller und -marken weiterzuentwickeln.
Die Zusammenarbeit wurde von FutureLab & Partners initiiert und wird von diesem Unternehmen unterstützt. FutureLab & Partners ist ein Technologiebeschleuniger, der den Wechsel von nicht erneuerbaren zu erneuerbaren Materialien durch gemeinsame Entwicklungsprojekte mit Kosmetik- und Schönheitsmarken ermöglicht.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?