Der kolumbianische Ableger der Krones-Akademie bietet unter anderem einen Workshop über den Einsatz der Etikettiermaschine Contiroll HS mit Heißklebe-Aggregat an.

Der kolumbianische Ableger der Krones-Akademie bietet unter anderem einen Workshop über den Einsatz der Etikettiermaschine Contiroll HS mit Heißklebe-Aggregat an. (Bild: Krones)

Der kolumbianische Ableger der Krones-Akademie verfügt zunächst über drei Schulungsräume für Bedienungs- und Wartungspersonal der Kunden.

Das Schulungszentrum in Bogotá bietet beispielsweise einen Workshop über den Einsatz der Etikettiermaschine Contiroll HS mit Heißklebe-Aggregat an, deren Funktionsweise anhand des Etikettierprozesses, der Feineinstellungen der einzelnen Baugruppen sowie der elektrischen und elektronischen Technologie erklärt wird.

Neben der Etikettiermaschine sind die Trainingsräume außerdem mit einem Modul des Füllers VODM sowie einer Station der Blasmaschine Contiform ausgestattet. Auf einer zweiten Ebene des Zentrums befinden sich die Automatisierungsmodule und Netzwerke.

Krones Andina bedient neben Kolumbien die Länder Venezuela, Ecuador, Peru und Panama mit Leistungen des Lifecycle Service.

(mns)

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Krones AG

Böhmerwaldstr. 5
93073 Neutraubling
Germany