Marbach_kompakt-evo.jpg

(Bild: Marbach)

Durch seinen speziellen Aufbau profitieren Anwender einerseits von einem kompakten Nutzentrennunterteil mit einer hohen Stabilität und andererseits von einem deutlich reduzierten Gewicht. Denn bis zu 50 Prozent des Gewichts im Vergleich zum Vorgängerwerkzeug werden eingespart. Das ist eine deutliche Arbeitserleichterung für das Maschinenpersonal. Durch seine kompakte Bauweise ist das Unterteil trotz seines geringen Gewichts für den Langzeiteinsatz geeignet – bei allen Maschinen mit Separierstation. Der Einrichteprozess geht schnell und einfach, da der Kompakt-Evo sofort einsatzbereit ist. Manuelle Einrichtetätigkeiten sind nicht notwendig. Auch die Lieferzeit konnte durch neue Fertigungstechnologien im Vergleich zu herkömmlichen Nutzentrenn-Unterteilen verkürzt werden. Das Unterteil gibt es in vier verschiedenen Varianten. Je nach Anforderung wird die passende Variante ausgewählt.


Technische Details

  • sehr kompakt
  • hohe Stabilität
  • reduziertes Gewicht

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?