euchner-ctm-food-industry.jpg

(Bild: Euchner)

Die neue Türzuhaltung CTM von Euchner lässt sich dank ihrer äußerst geringen Abmessungen von lediglich 120 mm x 36 mm x 25 mm besonders leicht in das Maschinendesign integrieren. Der innovative Elastomer-gelagerte Kugelbetätiger gestattet selbst die Absicherung von Türen mit extrem kleinen Schwenkradien.

Die bi­stabile Zuhaltefunktion des Sicherheitsschalters sorgt dafür, dass die Zuhaltung bei Stromausfall oder beim Abschalten der Anlage in ihrem aktuellen Zustand verbleibt: So bleibt die Tür zugehalten, wenn sie vorher bereits zugehalten war. War die Zuhaltung vorher nicht aktiviert, lässt sich die Tür ebenso beliebig öffnen und schließen. Ein unbeabsichtigtes Einschließen von Personen bei Stromausfall ist somit nicht mehr möglich. Für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie bieten das Unternehmen eine Hygieneausführung des CTM.

Aussteller für:

  • Sicherheitstechnik
  • Lichtgitter und Lichtvorhänge
  • Sicherheitsschalter

Fachpack:

Halle 3A, Stand 206

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Euchner GmbH + Co. KG

Kohlhammerstraße 16
70771 Leinfelden-Echterdingen
Germany