Vakuumejektor-Einheit Piabs Picobot L am UR-Cobot mit Produkt

Vakuumejektor-Einheit Picobot L am UR-Cobot mit Produkt (Bild: Piab)

Das Cobot-Palletizing-Tool ist eine kompakte Lösung zum Palettieren von verpackten Produkten mit Cobots. Die flexible Greiferoberfläche ermöglicht ein bis mehrere Picks in einer Bewegung. Gemeinsam mit dem Unternehmen Rocketfarm präsentiert Piab die UR-Cobot-Palettierlösung Freyja, die bei der Prozessgestaltung, der Simulation und dem Betrieb unterstützt und für eine effektive Zeitersparnis sorgt.

Der Picobot L ist eine Vakuumejektor-Einheit zur höchstmöglichen Nutzung der Kapazität eines Cobots oder Kleinroboters mit einer Tragkraft von bis zu 16 kg. Er eignet sich auch für raue Umgebungen. Aufgrund seines Schnellwechselsystems kann er mit unterschiedlichen Greifeinheiten ausgestattet werden und so viele verschiedene Artikel handhaben.

Die Vakuumförderer der neuen Produktserie Piflow Batch Volume Optimization sind die Lösung, wenn Pulver, Granulate oder kleine Partikel in den unterschiedlichsten Industrien bewegt werden müssen. Alle Arten von Schüttgütern werden effizient und schonend in einem geschlossenen System gefördert. Für Mitarbeiter entfallen damit händische, schwere Tätigkeiten und sie sind vor Staub und Kontamination geschützt.

Der eingebaute Levelsensor in den Förderergehäusen der Vakuumförderer sorgt für eine gleichmäßige Befüllung. Der Förderer nimmt die Produkte an einem Aufgabepunkt auf und gibt sie chargenweise in einen Empfangsbehälter oder an eine Maschine ab. Sobald der Förderer gefüllt ist, löst der Sensor automatisch die Entleerung aus. Diese automatisierte Füllhöhen-Optimierung sorgt für zusätzliche Prozesssicherheit und ist schnell eingerichtet.

Interpack 2023:
Halle 6, Stand A58

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?