23050.jpg

Die intelligente Steuerung sowie der Einsatz von Ultrahoch-
geschwindigkeits-Schreibköpfen erlauben genaues und schnelles Arbeiten sowohl im kontinuierlichen als auch im intermittierenden Produktlauf. Die präzise Steuerung der Laserparameter ermöglicht selektives Schneiden und Perforieren der unterschiedlichen Schichten vieler komplexer Kunststofffolien. Dieses Anritzen ermöglicht zum Beispiel später ein leichtes Öffnen, während andere Schichten intakt bleiben, um das Produkt vor Licht, Feuchtigkeit und anderen schädlichen Umgebungseinflüssen zu schützen.

Perforationen hingegen dienen auch zum kontrollierten Be- und Entlüften von verpackten Gütern. Im Gegensatz zu mechanischen Werkzeugen (unter anderem Pressen, Klingen, Stanzen) unterliegt der Laser nur minimalem Verschleiß, da er physisch nicht in direkten Kontakt mit dem Werkstoff kommt. Eine in der Lasersoftware integrierte 3-D-Funktion ermöglicht dem Laser auch auf dreidimensionalen Oberflächen wie Wellen oder Rohren das verzerrungsfreie Arbeiten.


Technische Details

  • ritzen, schneiden, perforieren
  • Ultrahochgeschwindigkeits-Schreibköpfe
  • 3-D-Funktion für z.B. wellige Oberflächen

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Koenig & Bauer Coding GmbH

Benzstraße 11
97209 Veitshöchheim
Germany