MSK Schrumpfverpackungsanlage_NEU.jpg

(Bild: MSK)

Die neue MSK Schrumpfrahmen-Generation mit energiesparender Technik. <small class="file-source">(Bild: MSK)</small>
Die neue MSK Schrumpfrahmen-Generation mit energiesparender Technik. (Bild: MSK)

„Bereits vor der jüngsten Weiterentwicklung unserer Schrumpftechnik lag der Energiebedarf eines MSK Schrumpfrahmens im Durchschnitt circa 10 % unter dem Durchschnittsniveau. Die im Jahr 2020 eingeführte neue Schrumpfrahmen-Generation senkt den Gasverbrauch nun um zusätzliche 13 %“, erläutert Uwe Jonkmanns, Sales & Marketing Direktor bei MSK. „Einige unserer Kunden haben sich zuletzt auch immer häufiger für den Einsatz von Elektroschrumpfrahmen des Typs MSK Corritech entschieden, um ganz auf fossile Brennstoffe zu verzichten.“

Unterstützt wurde dies in einigen Fällen durch die EU mit einer Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen. Darüber hinaus kann der neue MSK Schrumpfrahmen durch den Einsatz des ebenfalls neu entwickelten MSK Covershrink zusätzliche Energieeinsparungen von bis zu 40 % ermöglichen. Dies in Verbindung mit rezyklathaltigen oder biologisch abbaubaren Folien hebt die MSK Schrumpfverpackung laut Hersteller auf ein neues Niveau. Es wurden in kürzester Zeit bereits mehr als 20 Modelle des neuen MSK Schrumpfrahmens verkauft und zwölf Maschinen ausgeliefert.

Fachpack:
Halle 4, Stand 330

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

MSK Verpackungs-Systeme GmbH

Benzstraße/ Industriegebiet N
47533 Kleve
Germany