Die richtige Luftfeuchte ist für viele Produktionsprozesse in der Verpackungsindustrie ein entscheidender Qualitätsfaktor.

Die richtige Luftfeuchte ist für viele Produktionsprozesse in der Verpackungsindustrie ein entscheidender Qualitätsfaktor. (Bild: Condair)

Die richtige Luftfeuchte ist für viele Produktionsprozesse in der Verpackungsindustrie ein entscheidender Qualitätsfaktor, der Materialien und Maschinen schützt und die Kosten senkt. Zusätzlich beugt eine Mindestluftfeuchte von 40 bis 60 % Atemwegsinfekten vor, schützt Schleimhäute, Augen und Stimme und steigert die Zufriedenheit mit dem Raumklima – ein Doppelnutzen, der Arbeitsplätze produktiver und gesünder machen kann. 

Neue Membrantechnologie

Mit Condair Humi-Life präsentiert Condair Systems eine neue Generation von Direkt-Raumluftbefeuchtern, die eine gesunde Luftfeuchte auch in kleineren Einzelräumen ermöglicht. Kernelemente des neuen Systems sind eine Smart-Building-Anbindung mit App-Steuerung und eine erstmals eingesetzte Membrantechnologie mit Niederdruck. Hochfrequente Membran-Schwingungen erzeugen dabei kleinste Aerosole, die lautlos und fein dosiert als kaum sichtbarer Nebel in den Raum abgegeben werden.

Condair Humi-Life eignet sich dadurch perfekt zur Nachrüstung für besonders sensible Bereiche und kleinere Räume – zum Schutz der Gesundheit oder für ein besonderes Ambiente. 

In Nürnberg zeigt Condair Systems das neue Luftbefeuchtungssystem sowie alle anderen Draabe Direkt-Raumluftbefeuchter live im Praxiseinsatz.

Fachpack:
Halle 6, Stand 218

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Condair Systems GmbH

Nordportbogen 5
22848 Norderstedt
Germany