Somic-1.jpg

(Bild: Somic)

Bis zu 20 Kaffeekapseln pro Sekunde verarbeitet die Maschine. Dabei bietet sie viele weitere Vorteile – live zu sehen am Messestand. Das Unternehmen präsentiert eine getaktete Verpackungsmaschine, die in ihrer Leistung in Regionen vorgestoßen ist, die bisher nur kontinuierlichen Maschinen vorbehalten waren. Dabei stellte sich bei der Entwicklung vor allem die Frage: Was wollen die Kunden? Gefragt sind natürlich neben der Leistung vor allem eine kompakte Bauweise mit kleinen Abmessungen und sehr viel Flexibilität. Mit der Maschine finden anspruchsvolle Kunden die kompakteste und schnellste Lösung auf dem Markt als Antwort auf diese Herausforderungen. Weiter steht die neue Maschine für die gewohnte Flexibilität der Verpackungsmaschinen des Unternehmens. Basis der neuen Maschine ist der bekannte Systembaukasten. So konnten in minimaler Entwicklungszeit bewährte Komponenten mit sehr innovativen Ansätzen verbunden werden. Dabei ist die Maschine variabel für eine Vielzahl von kleinen Produkten und für verschiedene Produktgruppierungen einsetzbar.

Aussteller für:

  • Verpackungsmaschinen
  • Sammelpacker
  • Systemkomponenten

interpack:
Halle 8b, Stand C57

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Somic Verpackungsmaschinen GmbH & Co. KG

Am Kroit 7-11
83123 Amerang
Germany