Foto: Spanntec

Foto: Spanntec

Mit den Smart-Services, die in ihrer vollständigen Funktionalität präsentiert werden, liefert man nun als erster Hersteller der Branche Möglichkeiten der Ist-Daten-Einbindung dieser maßgeblichen Komponenten aus dem laufenden Wickelvorgang in die komplexen Prozessleitsysteme. Die sensorisch erfassten und digitalisierten Basisinformationen dieser intelligenten Rollenspannelemente, sogenannte Smart-Products, dienen der Überwachung des eigentlichen Wickelvorgangs, zur Optimierung und Störfallvermeidung.

Produkte:

  • Wickelwellen
  • Spannköpfe
  • Handlingsgeräte

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?