23042.jpg

Das robuste System gibt es auch mit beheiztem Schreibkopf, komprimiertem Design und als Sonderausführung für explosionsgefährdete Bereiche. Das Druckspektrum umfasst Zahlen, Text, Grafik sowie 1-D-Barcodes und 2-D-Datamatrix-Codes, was die Automatisierung der Produktion fördert. Das Drop-on-demand-System kennzeichnet berührungslos Oberflächen wie Karton, Kunststoff, Glas, Metall oder Holz bei Geschwindigkeiten von bis zu 300 m pro Minute. Die Schreibköpfe sind in Varianten mit 7, 16 oder 32 Düsen erhältlich und können jeweils Zeichen bis 140 mm Höhe aufbringen.

Für größere Schriften werden mehrere Schreibköpfe miteinander kombiniert. Ein Sortiment von über 400 verschiedenen Tinten und Signierfarben erlaubt die genaue Abstimmung auf die jeweilige Anforderung. Neben schnelltrocknenden MEK-Tinten (Methylethylketon), alkohol-, wasserbasierenden oder pigmentierten Tinten für kontrastreiche Schriften, gibt es weitere Spezialtinten, mit denen auch heiße, ölige oder verzinkte Oberflächen markiert werden können. Die Schreibkopfdüsen lassen sich ohne separaten Spülvorgang per Knopfdruck reinigen.


Technische Details

  • Gehäuse nach Schutzart IP65
  • Geschwindigkeit bis zu 300 m pro Minute
  • Schreibköpfe mit 7, 16 oder 32 Düsen

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

REA Elektronik GmbH

Teichwiesenstraße 1
64367 Mühltal
Germany