Die Displays von Thimm präsentieren derzeit im deutschlandweiten Einzelhandel Vileda-Reinigungsprodukte.

Die Displays von Thimm präsentieren derzeit im deutschlandweiten Einzelhandel Vileda-Reinigungsprodukte. (Bild: Vileda)

Vileda produziert Bodenwischer, Spülschwämme, Mikrofasertücher, Kehrsets sowie viele andere Reinigungsgeräte und etablierte sich zu einer der weltweit führenden Marken der mechanischen Reinigung. Thimm entwickelte für die Marke der Freudenberg Gruppe ein nachhaltiges, effizientes Displaykonzept:

Der modulare Aufbau der Displays basiert auf Standard-Trays aus nachhaltiger Wellpappe. Diese Trays können flexibel mit wenigen Standard-Teilen kombiniert werden, um alle unterschiedlichen Vileda-Produkte in den Displays aufzunehmen. Der einteilige Displaymantel wird über ein einfaches Stecksystem an den Trays und der Rückwand befestigt. Das Top-Schild ist fester Bestandteil des Mantels und muss daher nicht manuell befestigt werden. Verbindungsstücke und Stegsätze ermöglichen eine hohe Tragfähigkeit mit bis zu 20 kg je Lage. Mittels modularer Einsätze und Halterungen können die Displays je nach Handelsanforderung verändert und bestückt werden.

Die Wellpappe wurde mit digitalbedrucktem Papier in E- und BE-Qualität produziert. Der Displaymantel zeigt ein standardisiertes Druckbild, welches für alle Bestückungsvarianten genutzt wird. Bei Aktionen lässt sich der digitalbedruckte Mantel individuell verändern und schnell austauschen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?