Amcor_02010101-easypeel.png

Das Easypeel-Weinöffnungssystem nutzt eine einteilige Aluminiumkapsel, die dafür vorgesehen ist, Weinflaschen kontinuierlich entlang einer sauberen Linie zu öffnen. Anders als andere Technologien, die auf Öffnungsbänder setzen, erlaubt Easypeel Konsumenten und Experten die Nutzung traditioneller Flaschenöffner.

 „Wir haben Easypeel für alle, die Wein lieben, entwickelt“, erklärte Nicolas Freynet, General Manager, Amcor Capsules. „Gleich, ob jemand gern ein Glas Wein zum Abendessen trinkt oder ob er täglich Dutzende von Flaschen serviert, jeder kann seine Flaschen nun entlang einer perfekten geraden Linie öffnen. Die wichtigsten Profiteure dieser Innovation jedoch sind womöglich die Winzer selbst.“ 

Mit Easypeel platzieren die Nutzer die Klinge des Öffners an einem auf der Kapsel angegebenen Punkt und ziehen die Folie ab, um eine saubere und durchgängige Öffnung zu erhalten. Das verbesserte Design beugt Reißen, Überschneiden oder einem Entfernen der kompletten Kapsel vor – all dies kann die sorgfältig gestalteten Ästhetik, um die sich die Weinhersteller bemühen, negativ beeinflussen.

Das System erfordert während des Abfüllungsprozesses keine Änderungen im Design oder in der Herstellung. Darüber hinaus bieten Aluminiumkapseln die Eleganz von Zinn zu einem beträchtlich stabileren Preis.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Amcor Flexibles

Winterbourme Road, Barnett Way
N/A Stoke Gifford Bristol BS34 6PT
United Kingdom