Non-Food & Chemie

Non-Food & Chemie

Non-Food ist ein breit aufgestelltes Feld mit vielen individuellen Verpackungslösungen für Güter des täglichen Bedarfs. Gemein haben sie, dass sie aufgrund fehlender Haltbarkeit in aller Regel vergleichsweise einfach zu handhaben sind.

09. Jun. 2020 | 14:14 Uhr
Schümann_Nassklebestreifen.jpg
Nassklebende Nachhaltigkeit

Umweltfreundliche Paketbänder von Schümann

Mit den Nasskleberollen seiner Produktgruppe Green Line hat Schümann umweltfreundliche Paketbänder zum umweltfreundlichen Verschließen von Kartonagen im Programm. Entwickelt wurden sie für Hersteller und Händler von Natur- und Bioerzeugnissen sowie alle Unternehmen, die ihre Öko-Bilanz im Supply-Chain-Management optimieren wollen.Weiterlesen...

26. Mai. 2020 | 14:00 Uhr
Infographics page 2.jpg
7. drupa Global Trends Report

Druckindustrie vor Herausforderungen

Die Ergebnisse des 7. drupa Global Trends Report, die bereits vor dem Ausbruch des Coronavirus und der Verschiebung der drupa auf April 2021 erhoben wurden, geben ein globales Bild der Druckindustrie wieder, die grundsätzlich optimistisch war, aber auch durch die Herausforderungen der weltweiten Wirtschaftslage geprägt wurde. Dabei sind Verpackungs- und Funktionsdruck tendenziell besser am Markt positioniert alsVerlags- und Akzidenzdruck.Weiterlesen...

26. Mai. 2020 | 10:00 Uhr
NS Multi 1.jpg
Late Stage Customization

Die Welt im Wandel – eine Chance für Verpackungshersteller

Die jüngsten globalen Entwicklungen rund um die Corona-Krise haben enorme Auswirkungen auf den Onlinehandel und die darin involvierten Packmittelhersteller. Da die Bevölkerung in vielen Ländern angehalten ist, zu Hause zu bleiben, ist die Nachfrage im Onlinehandel explodiert. Verpackungsherstellern eröffnet dieser Boom eine Riesenchance. Doch Fachwissen ist geboten, um sie mit den richtigen Ressourcen optimal zu nutzen.Weiterlesen...

24. Apr. 2020 | 10:18 Uhr
Bild 1 web.JPG
Roboter

Cobots im Verpackungsprozess

Der größte unabhängige Dienstleister für Elektronikfertigung in Österreich entwickelt seine Automatisierungsstrategie weiter: Melecs EWS hat gemeinsam mit Fraunhofer Austria Research eine kollaborative Roboterapplikation zur Verpackung kleiner Platinen entwickelt. Mit dem Cobot von Universal Robots steigert das Unternehmen die Produktivität in diesem Anwendungsbereich um 25 Prozent.Weiterlesen...

23. Apr. 2020 | 11:19 Uhr
Bild 1 web.JPG
Arbeitssicherheit

Automatisierung: Öffnen von Kartons mit Robotertechnik

Kann eine Branche es sich leisten, 31,2 Millionen Arbeitstage zu verlieren? Laut The Labour Force Survey steht diese Zahl für das Ausmaß unerwarteter Mitarbeiterausfälle aufgrund von Arbeitsunfällen ohne tödlichen Ausgang. Ralawise, Marktführer im Textilvertrieb, setzt Automatisierung dagegen.Weiterlesen...

21. Apr. 2020 | 06:00 Uhr
Bild 1 web.JPG
Displays

Promotion-Displays für Fußball-Events

Die Fußballfans in Europa zählen bereits die Tage bis zum Anpfiff der Europameisterschaft im Herrenfußball im kommenden Jahr. Und ob Softdrink oder Bier, Knabberartikel oder Süßwaren – die Möglichkeiten für vielfältige, aufmerksamkeitsstarke Zweitplatzierungen, POS-Dekorationen, Verpackungslösungen und Merchandising-Artikel mit Bezug auf König Fußball sind groß. Panther steuert Lösungen für die optimale Umsetzung individueller Fußball-Promotions bei.Weiterlesen...

05. Mär. 2020 | 11:00 Uhr
Saropack_B-Nat Bild.jpg
Folien

Aus Zuckerrohr

Auf der Logimat 2020 zeigt Saropack Lösungen für die verpackende Industrie.Weiterlesen...

18. Feb. 2020 | 12:00 Uhr
NV_2020-02_Interpack_Toss.jpg
Verpackungsmaschine

Schlauchbeutelmaschine von Toss produziert mit reinem Papier

Kunststofffolien lassen sich wegen ihrer günstigen Eigenschaften als Verpackungsmaterial kaum ersetzen. Dennoch besteht im Hinblick auf die Entsorgungsproblematik ein zunehmendes Interesse an Alternativen. Papiere verbrauchen zwar ebenfalls Ressourcen bei der Herstellung, sie eignen sich aber besser zum Recycling. Falls doch einmal in die Umwelt geraten, verrotten sie schnell.Weiterlesen...

18. Feb. 2020 | 09:58 Uhr
PM_Jokey_Jonas_01.jpg
Farbeimer

Nachhaltigkeit für Inhalt und Gebinde

Jonas Farbenwerke ist ein Hersteller von Klebern, Grundierungen und Innenfarben. Zum Verpacken einer umweltfreundlichen Innenfarbe setzt das Unternehmen ein besonderes Gebinde von Jokey ein: die Verpackungen bestehen aus 20 Prozent Ocean Based Recycled Plastics und einem Anteil von mehr als 50 Prozent Post Consumer Rezyklate, das aus der haushaltsnahen Sammlung der Dualen Systeme gewonnen wird.Weiterlesen...

17. Jan. 2020 | 10:00 Uhr
Merci Schachtel
Individueller Verpackungsdruck

Merci – kleines Wort mit großer Wirkung

Danke heißt „Merci“ – und in diesem Fall kann Merci auch ganz anders heißen: Julia, Alex, Superheld oder einfach Mama. Kunden der Marke Merci hatten 2019 die Möglichkeit, sich auf einzigartige Weise bei lieben Verwandten, den besten Arbeitskollegen oder kleinen und großen Alltagshelden zu bedanken.Weiterlesen...