Non-Food & Chemie

Non-Food & Chemie

Non-Food ist ein breit aufgestelltes Feld mit vielen individuellen Verpackungslösungen für Güter des täglichen Bedarfs. Gemein haben sie, dass sie aufgrund fehlender Haltbarkeit in aller Regel vergleichsweise einfach zu handhaben sind.

05. Mär. 2024 | 07:53 Uhr
the seedling are growing from the rich soil to the morning sunli
Für ein gesundes Wachstum

Absack- und Verpackungslösungen für die Düngemittelindustrie

Klimawandel, Bodenfruchtbarkeit und effiziente Nutzung der Ressourcen – das sind Themen, die aktuell in aller Munde sind. Die wachsende Weltbevölkerung muss ernährt werden. Parallel nimmt die Trockenheit zu, was zur unzureichenden Versorgung von Pflanzen mit Nährstoffen führt. Hier kommen Düngemittel ins Spiel.Weiterlesen...

29. Feb. 2024 | 06:00 Uhr
Ein Mann bedient einen Roboter.
Robotik

Wie Retrofit bei Robotern geht

Wir sind Recycling-Weltmeister. Wie auch die Industrie nachhaltiger und somit ­kosteneffizienter wird, zeigt sich am Beispiel der Roboter.Weiterlesen...

28. Feb. 2024 | 06:00 Uhr
Mithilfe von Automatisierungstechnik kann der Pflanzenzuchtbetrieb nun jährlich 900.000 Kartons verarbeiten.
Wenn Zimmerpflanzen auf Reisen gehen

Pflanzenhändler automatisiert zwei Verpackungslinien

Bunnik Plants setzt auf Automatisierung für effizienten Zimmerpflanzenversand. Automatisches Aufrichten und Verschließen von Versandkartons steigert Leistung, spart Kosten und ermöglicht Wachstum.Weiterlesen...

27. Feb. 2024 | 06:00 Uhr
E-Co Flex montiert Behälter vor und  beschleunigt so den Verpackungsprozess
Schnell und nachhaltig beim Kunden

Verpackungstechnologie für E-Commerce und Intralogistik

IMA E-Commerce, eine neue Division der IMA Group, präsentiert mit E-Co Flex eine Verpackungseinrichtung, die den Verpackungsprozess optimieren und beschleunigen soll. Die Maschine besteht aus zwei Modulen: einem Mehrgrößen-Kartonaufrichter und einem Boxenverschließer mit Höhenreduktion.Weiterlesen...

12. Feb. 2024 | 17:59 Uhr
Weißblechbüchsen ohne Etiketten
BMEL unterstützt Vorschlag für Verwendungsverbot

Künftig kein Bisphenol A in Lebensmittelverpackungen

Der Einsatz von Bisphenol A wird seit langem wegen möglicher gesundheitlicher Risiken kritisch begleitet. Nun steht möglicherweise ein europaweites Verbot für die Verwendung in Lebensmittelkontaktmaterialien bevor.Weiterlesen...

07. Feb. 2024 | 06:00 Uhr
Im Jahr 2020 betrug die Rücklaufquote von Altpapier aus privaten Haushalten und Gewerben 79 %.
10 Gründe für Recyclingkarton

Effizienter Ressourcennutzung bis positive Öffentlichkeitswirkung

In Sachen Recycling ist Deutschland sehr aktiv und hat sich sogar den Ruf als „Recycling-Weltmeister“ erarbeitet. Auch hinsichtlich der Wiederverwertung von Papier hat Deutschland die Nase vorn: 2020 betrug die Rücklaufquote von Altpapier 79 %.Weiterlesen...

06. Feb. 2024 | 15:00 Uhr
Die Messgeräte können helfen, Reklamationen zu vermeiden und Material zu sparen.
Einfach, präzise, vielseitig einsetzbar

Wanddickenmessung von Verpackungen

Das kompakte Minitest FH von Elektrophysik ist ein tragbares Messgerät für Messungen bis zu 24 mm Wanddicke. Durch die ergonomische Gehäuseform sowie die einfache Handhabung ist das Messwerkzeug in der Produktion wie auch im Qualitätslabor einsetzbar.Weiterlesen...

25. Okt. 2023 | 10:13 Uhr
Verpackungen für Bosch
Verpackungen von Messgeräten für Heimwerker

Bosch launcht Verpackungsvariante für E-Commerce

Bosch Power Tools setzt bei seinen Verpackungen von Messgeräten für Heimwerker künftig auf Kanaldifferenzierung. Ergänzend zur Verpackung für den stationären Handel hat die STI Group für den Elektronikhersteller eine versandoptimierte Verpackungslinie entwickelt.Weiterlesen...

17. Okt. 2023 | 14:38 Uhr
Stephanie Wahlbrink und Jens Fechtel von VN Reproduktion & Kommunikation GmbH bei der Prüfung mit dem automatisierten Proofreadingsystem Eye-C Proof-Text
Cloudbasiertes Textvergleichs- und Artwork-Proofreading-System

Wie sich die Qualitätskontrolle in der Druckvorstufe steigern lässt

VN Reproduktion&Kommunikation GmbH aus Werther, NRW, suchte Wege, Verpackungstrends in der Druckvorstufe zu sichern. Sie erkannten die Ineffizienz manuellen Korrekturlesens und integrierten das cloudbasierte System Eye-C Proof-Text in ihren Workflow.Weiterlesen...

12. Okt. 2023 | 06:32 Uhr
Yuji Okada, Mobility & Industrial Strategic Business Unit, Asahi Kasei Corporation, Japan.
CHEMIE TECHNIK
Kohlefasern im Kreis führen

Interview mit Yuji Okada, Mobility & Industrial Strategic Business Unit, Asahi Kasei

Kohlefasern sind aufwendig in ihrer Herstellung und damit zu schade, um sie als Abfall zu entsorgen. Asahi Kasei hat ein Verfahren entwickelt, das es ermöglicht, Endlosfasern von der Matrix zu lösen, sodass deren Einsatz wieder für neue Produkte möglich ist.Weiterlesen...