Non-Food & Chemie

Non-Food & Chemie

Non-Food ist ein breit aufgestelltes Feld mit vielen individuellen Verpackungslösungen für Güter des täglichen Bedarfs. Gemein haben sie, dass sie aufgrund fehlender Haltbarkeit in aller Regel vergleichsweise einfach zu handhaben sind.

04. Sep. 2023 | 08:00 Uhr
Daniel Navarro, Leiter Consumer Segments and Service Robotics bei ABB
Daniel Navarro, Leiter Consumer Segments and Service Robotics bei ABB im Interview

„Uns ist wichtig, die Einstiegshürden zu reduzieren“

Ob getrieben durch den allgemeinen Arbeitskräftemangel oder den Wunsch nach reproduzierbaren und hygienischen Prozessen: Automatisierung in Form von Robotik nimmt im Verpackungsbereich immer mehr zu. Im exklusiven Interview sprach die Redaktion mit Daniel Navarro über die wichtigsten Trends.Weiterlesen...

31. Jul. 2023 | 10:00 Uhr
Pappe-Stapel
Volker-Kai Schwarz, Geschäftsführer Allpack Schwarz GmbH, im Interview

„In Ausnahmefällen sogar Einzelstücke“

Bei Industrieverpackungen denkt man unwillkürlich an hohe Stückzahlen. Dass es aber auch einen Markt für kleine Auflagen gibt, erkannte Christel Schwarz vor fast 40 Jahren. Wir sprachen mit Volker-Kai Schwarz, der zweiten Generation im Familienunternehmen.Weiterlesen...

17. Jul. 2023 | 06:00 Uhr
3 D-Pak-Kartons in verschiedenen Größen.
Nachhaltige Kartonverpackung für Non-Food-Produkte

Comeback des Kartons

Auch im Bereich Non-Food gilt: Hersteller suchen nach Alternativen, um dem Verbraucherwunsch nach ökologisch vorteilhaften Verpackungen zu entsprechen. Mit der D-Pak-Kartonverpackung für flüssige Non-Food-Produkte bietet Elopak eine Lösung, die einen reduzierten Kunststoffverbrauch mit hoher Funktionalität verbindet.Weiterlesen...

20. Jun. 2023 | 10:00 Uhr
Verschiedene Blechflaschen für Cirine flüssiges Bohnerwachs
Rückblick: Verpackungen und ihre Geschichte

Cirine – die Flasche mit dem Hollandmädel

1902 gründeten der Chemnitzer Fabrikant Hermann Theodor Böhme und Josef Lorenz aus Eger die Cirine-Wachspolitur Fabrik Böhme + Lorenz in Eger.Weiterlesen...

09. Jun. 2023 | 12:00 Uhr
Druckstation
Antriebslösung für den Verpackungsdruck auf Versandkartons

Versandpakete: Luft raus – Individualität drauf

Für die Klingel Gruppe entwickelte Steinbach Errani eine multifunktionale Karton-Deckelungsanlage. Sie verschließt nicht nur die befüllten Faltkartons, sondern reduziert gleichzeitig das Volumen und bedruckt die Deckel. Antriebs- und Automatisierungstechnik von SEW-Eurodrive sorgt dabei für präzise und reibungslose Abläufe.Weiterlesen...

19. Apr. 2023 | 17:14 Uhr
Ein Karton Haferflocken in einer Verpackungsfabrik.
Jahresbilanz der Wellpappenindustrie

„Massive Belastung“: Wellpappeverband VDW kritisiert EU-Entwurf

Im Rahmen seiner Jahrespressekonferenz 2023 kritisierte der Verband der Wellpappenindustrie e.V. (VDW) den aktuellen EU-Entwurf für eine neue Verpackungsverordnung. Dorn im Auge sind vor allem die vorgesehenen verpflichtenden Mehrwegquoten.Weiterlesen...

19. Apr. 2023 | 10:00 Uhr
Flaschenverschließanlage verschließt orangefarbene Kunststoffbehälter.
Wirtschaftlich sortieren, abfüllen und verschließen

Flexible Abfüllanlagen von Rationator

Auf der Interpack 2023 präsentiert Rationator den neuesten technischen Stand seiner flexiblen Abfüllanlagen. Ebenfalls mit dabei ist das Ratilight-Puck-System.Weiterlesen...

17. Apr. 2023 | 07:23 Uhr
Umpalettieranlage, die eine Palette mit 12 Konservendosen hantiert.
Automatisierte Umpalettierung

Umpalettiersysteme in der Logistikbranche

Zur Optimierung von Umpalettierungsprozessen in Logistiklagern hat Premium Robotics ein automatisiertes Greif- und Fördersystem entwickelt. Damit können Packgüter und Gebinde ohne Lagen-Depalettierer und Shuttle-Zwischenlager hantiert werden.Weiterlesen...

13. Apr. 2023 | 06:28 Uhr
Chemikalien wie Pigmente, Additive, Silika, aber auch Düngemittel werden in Papiersäcken verpackt.
CHEMIE TECHNIK
Nachhaltigkeit eingesackt

Papiersackindustrie verwertet alle Rohstoffe

Auch bei industriellen Verpackungen gehört Nachhaltigkeit zu den wichtigsten Auswahlkriterien. Als biobasierte und recyclingfähige Verpackung, die fast ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird, hat der Papiersack beste Voraussetzungen.Weiterlesen...

06. Apr. 2023 | 06:00 Uhr
Messestand von Pilz
Pilz setzt Fokus auf Safety & Security

Automatisierung für mehr Verpackungssicherheit

Das Automatisierungsunternehmen Pilz präsentiert auf der Interpack 2023 seine Technologien für mehr Produktsicherheit in der Verpackungsautomation. Schwerpunkt auf dem Messestand sind Lösungen und Produkte für die Primär-, Sekundär- und Endverpackung aus den Bereichen Sensorik, Steuerungstechnik, Bedienen und Beobachten sowie Netzwerke – mit der Industrie-Firewall Security Bridge.Weiterlesen...