Non-Food & Chemie

Non-Food & Chemie

Non-Food ist ein breit aufgestelltes Feld mit vielen individuellen Verpackungslösungen für Güter des täglichen Bedarfs. Gemein haben sie, dass sie aufgrund fehlender Haltbarkeit in aller Regel vergleichsweise einfach zu handhaben sind.

24. Apr. 2014 | 10:28 Uhr
IPV_2014_02_24_Ehrenvorsitzender_Schäfer.jpg
Personalie

Neuer Ehrenvorsitzender des IPV gewählt

Friedrich Schäfer wurde von der Mitgliederversammlung des Industrieverband Papier- und Folienverpackung (IPV), Frankfurt, bei der Jahrestagung im März zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Zuvor war Schäfer insgesamt 13 Jahre im Vorstand aktiv.  Weiterlesen...

22. Apr. 2014 | 13:24 Uhr
Kein Bild vorhanden
Kanister

Mit innovativem Design

Neben dem Stammwerk in Erndtebrück/Deutschland produziert die AST Kunststoffverarbeitung seit 2012 in Wrexham/UK erfolgreich Kunststoffkanister.Weiterlesen...

22. Apr. 2014 | 09:51 Uhr
Kein Bild vorhanden
Fortbildung

"Von der Faser zur Wellpappe" - Anmeldung zum Seminar ab sofort möglich

Vom 16. bis 18. September 2014 können Anfänger, Fortgeschrittene und Interessenten aus der Papierindustrie in Torun, Polen, ihre Kenntnisse zur Produktion von Wellpappenrohpapieren und Wellpappe ausbauen. Mondi veranstaltet das Seminar aus der Reihe „Von der Faser zur Wellpappe" zum siebten Mal.  Weiterlesen...

17. Apr. 2014 | 07:09 Uhr
Kein Bild vorhanden
Übernahme

Logopak Systeme übernimmt dänische LSS Etikettering

Der Etikettiermaschinenhersteller Logopak Systeme in Hartenholm, eine Tochtergesellschaft der Possehl Mittelstandsbeteiligungen in Lübeck, hat sämtliche Geschäftsanteile an dem dänischen Etikettiersystemhersteller LSS Etikettering in Randers übernommen. Das dänische Unternehmen erzielt mit rund 30 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von etwa 6 Mio. Euro.Weiterlesen...

16. Apr. 2014 | 11:08 Uhr
22935.jpg
Grüner Punkt

Kommunen wollen die Verpackungsentsorgung wieder übernehmen

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU), Berlin, hat ein Gutachten über die Defizite beim Grünen Punkt vorgestellt. Demzufolge beträgt die tatsächliche Wiedereinsatzquote an hochwertigen Kunststoffmaterialien nur rund 20 % der Erfassungsmenge. Der Verband folgert weiter, dass die Kommunen die Entsorgung des Verpackungsmüll übernehmen sollten.Weiterlesen...

15. Apr. 2014 | 11:29 Uhr
23175.jpg
Verpackung

Tiegel und Kappen

Die Weener Plastic Packaging Gruppe ist ein global agierender Hersteller von innovativen Plastikverpackungen.Weiterlesen...

14. Apr. 2014 | 14:45 Uhr
Kein Bild vorhanden
Finanzen

Wellpappenfabrik Lamersdorf ist erneut insolvent

Neun Monate nach Aufhebung des Insolvenzverfahrens unter dem vormaligen Eigentümer hat das Wellpappenwerk Lamersdorf, das seit der Übernahme durch die Degenhardt-Gruppe unter Wellverpackt Lamersdorf firmiert, erneut Insolvenz angemeldet.Weiterlesen...

14. Apr. 2014 | 13:10 Uhr
22919.jpg
Investition

DS Smith baut neues Display- und Verpackungswerk in Erlensee

Der Verpackungs- und Displayhersteller DS Smith, Fulda, baut ein neues Werk in Erlensee (Main-Kinzig-Kreis), das im 1. Halbjahr 2015 in Betrieb gehen soll. Die Investitionssumme dafür wurde nicht genannt. Das bisherige Werk in Hanau-Steinheim wird an den neuen, knapp 10 km entfernten Standort umziehen.Weiterlesen...

07. Apr. 2014 | 12:00 Uhr
22859.jpg

Finanzexpertin Dagmar Rehm neu im Aufsichtsrat der Koenig & Bauer AG

Auf Vorschlag der Anteilseignerseite hat das Amtsgericht Würzburg mit Wirkung zum 27. März 2014 Dagmar Rehm als neues Aufsichtsratsmitglied der Koenig & Bauer AG (KBA) bestellt. Rehm folgt auf Heinz-Joachim Neubürger, der am 25. Februar auf eigenen Wunsch aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden war.Weiterlesen...

04. Apr. 2014 | 14:00 Uhr
22775.jpg

TCO-Tinten ermöglichen Direktdruck transparenter Leiterstrukturen auf Folie

Am Leibniz-Institut für Neue Materialien (INM) haben Forscher spezielle Tinten mit transparenten leitfähigen Oxiden (TCO) entwickelt, mit denen TCO-Schichten nasschemisch auf festen und auch auf flexiblen Substraten, wie zum Beispiel Kunststofffolien, aufgebracht werden können. Der Vorteil: Im Tiefdruck können in nur einem Prozessschritt strukturierte TCO-Schichten kostengünstig gedruckt werden. Wegen der UV-Härtung bei niedrigen Temperaturen unter 150 °C lassen sich auch dünne Kunststofffolien beschichten. Die Leitfähigkeit bleibt beim Verbiegen der Folien erhalten. Ihre Ergebnisse präsentieren die Forscher auf der Hannover Messe vom 7. bis 11. April 2014.Weiterlesen...