Non-Food & Chemie

Non-Food & Chemie

Non-Food ist ein breit aufgestelltes Feld mit vielen individuellen Verpackungslösungen für Güter des täglichen Bedarfs. Gemein haben sie, dass sie aufgrund fehlender Haltbarkeit in aller Regel vergleichsweise einfach zu handhaben sind.

09. Jun. 2011 | 13:56 Uhr
11157.jpg
Technik

Effiziente Fertigung in kleinen Losgrößen

Sortierroboter | Immer kleinere Losgrößen sind ein Merkmal und eine Folge der sich beschleunigenden Individualisierung. Speziell die Gebrauchsgegenstände des täglichen Bedarfs sollen die physischen und mentalen Besonderheiten des Käufers berücksichtigen.Weiterlesen...

20. Mai. 2011 | 09:01 Uhr
11026.jpg
Packmittel

Ästhetischer, funktionaler, nachhaltiger

Packmitteltrends | Mit dieser Aussage wirbt aktuell das Industrieforum Design für seine diversen Awards und fasst damit treffend zusammen, wohin der Trend geht: Die Konsumenten sind anspruchsvoller und auch ein Stück verantwortungsbewusster geworden. Gesucht wird nicht der „Konsum um jeden Preis“, sondern der kleine Luxus im Alltag (Ästhetik), ein Stück Bequemlichkeit (Funktionalität) und auch das gute Gewissen (Nachhaltigkeit).Weiterlesen...

13. Mai. 2011 | 15:14 Uhr
10950.jpg
Technik

Sicherheit geht vor

Sicherheits-Lichtvorhang | Kompakt, ergonomisch, sicher – diese Anforderungen erfüllt der miniTwin4 Sicherheits-Lichtvorhang als Schutzsystem in einem Kartonierer des zur MeadWestvaco-Gruppe gehörenden Herstellers Aries Packaging aus der Nähe von Troyes in Frankreich. Die Kaskadierbarkeit mehrerer Systeme ermöglichte eine optimale und gleichzeitig bedienerfreundliche Absicherung der Maschinenöffnung sowie eine leichte Integration in die Steuerung des Kartonierers.Weiterlesen...

12. Mai. 2011 | 10:56 Uhr
10869.jpg
Technik

Schrumpfen mit weniger Energie

Modularer Schrumpftunnel | Sie ist weltweit populär und unterstützt die Wirkung von Marken am Point of Sales auf ihre Art und Weise. Die Rede ist von der Schrumpfverpackung. In unbedruckte Folie eingeschrumpft nehmen Produkte mit dem Verbraucher direkt Kontakt auf. In bedruckte Folie eingebracht, wird die Werbebotschaft durch die vielfältigen Möglichkeiten des Foliendrucks kommuniziert. Wesentlich für die optimale Kommunikation der Marke: das perfekte Schrumpfergebnis.  Weiterlesen...

09. Mai. 2011 | 11:17 Uhr
10795.jpg
Märkte

„Positive Aspekte besser kommunizieren“

Talk im Museum | Die interpack steht vor der Tür. Mit der Sonderschau „Metal Packaging Plaza“ bietet die Messe einen neuen Treffpunkt für die Metallverpackungsbranche. Die Metallverarbeiter wollen diese Gelegenheit nutzen und zeigen, wie innovativ und nachhaltig ihre Produkte sind. Denn, wie es sich bei der Diskussionsrunde im Heidelberger Verpackungsmuseum herausstellte, wird das von der Öffentlichkeit nicht immer so wahrgenommen.Weiterlesen...

15. Feb. 2011 | 15:37 Uhr
10638.jpg
Technik

Wieder in der Erfolgsspur

Investoren sehen viel Potential bei Rovema | Die Rovema GmbH aus dem oberhessischen Annerod bei Gießen schreibt wieder schwarze Zahlen. Die neuen Investoren, Dr. Sepp Lachenmaier, Dr. Wilfried Ley und Thomas Becker, sind mit der Entwicklung des Unternehmens zufrieden. Dieses Jahr rechnen die drei Gesellschafter mit einem Umsatz der Gruppe von über 45 Mio. Euro. Auf der interpack will sich das Unternehmen als Technologieführer in seinem Segment präsentieren.Weiterlesen...

04. Feb. 2011 | 11:09 Uhr
10538.jpg
Technik

Flexibles Umrüsten spart Druckkosten

Neue Universal-Siebdruckmaschine mit Rexroth-Automatisierung | Mit einer um den Faktor vier verkürzten Umrüstzeit erhöht die neue Universal-Siebdruckmaschine K15 CNC von Kammann die Flexibilität für kleinere Auftragsgrößen beim Siebdruck auf Glas, Kunststoff- und Metallkörper deutlich. Bei der in diesem Frühjahr vorgestellten Neuentwicklung setzt der westfälische Hersteller auf die Automatisierungslösung IndraMotion for Printing von Rexroth mit dezentraler Antriebstechnik.Weiterlesen...

29. Nov. 2010 | 08:39 Uhr
10367.jpg
Maßgefertigte Werkstückträger

Im Kreislauf sicher unterwegs

Steuerungseinheiten für elektrische Servolenkungen sind qualitativ hochwertige Komponenten. Daher setzt Bosch Automotive Electronics, Reutlingen, für den Transport und Fertigungsdurchlauf maßgeschneiderte Werkstückträger von SSI Schäfer ein. Diese bieten den wertvollen Bauteilen llen erforderlichen Schutz und ermöglichen ein durchgängiges vollautomatisches Handling durch Roboter.Weiterlesen...

11. Nov. 2021 | 12:00 Uhr
Die Kriegs-Waschfibel unterstützte die Hausfrau.
Rückblick

Schone deine Wäsche

Ende 1939 wurden Produktion, Verpackung, Füllmengen und Beginn der Herstellung der staatlich verordneten Einheits-Ersatzwaschmittel für Weiß-, Grob-, Bunt- und Feinwäsche (beispielsweise Persil oder Fewa von Henkel) festgelegt.Weiterlesen...

13. Aug. 2021 | 10:00 Uhr
Primitive Karton- und Kombidose 1958 – Babysan – Bodenscheibe eindrücken und sofort umfüllen in dichte Blechdose.
Rückblick

Die Verpackungs-Planwirtschaft der DDR

Bis zum Bau der Mauer Anfang der Sechzigerjahre des letzten Jahrhunderts hatten sich die Planwirtschaft der DDR und die freie Marktwirtschaft der BRD in etwa gleich langsam entwickelt. Ab dem Mauerbau zwischen den beiden Staaten wurden die Vor- und Nachteile auch in verpackungstechnischer Sicht zunehmend sichtbar.Weiterlesen...