Primitive Karton- und Kombidose 1958 – Babysan – Bodenscheibe eindrücken und sofort umfüllen in dichte Blechdose.

Primitive Karton- und Kombidose 1958 – Babysan – Bodenscheibe eindrücken und sofort umfüllen in dichte Blechdose. (Bild: Kücherer)

Im Westen viel Neues

Die BRD steuerte durch die Amerikanisierung und den gleichzeitigen europäischen Zusammenschluss mit den Attributen modernes Marketing, erfolgreiche Konzepte und Ideen eines offenen, gesunden Wettbewerbs in die Zeit des Wirtschaftswunders. Materialinnovationen und neue Ideen schossen wie Pilze aus dem Boden.

Die DDR war an die zentrale Planwirtschaft des Ostens angekettet, teils ausgeplündert und voller Probleme – speziell im Bereich Verpackung, Folien und Kunststoffe wurde der Rückstand der DDR immer größer. Ein Beispiel sind die Waschmittelklassiker Persil und Ata, die auch in der DDR produziert und präsentiert wurden und sich bis zur Wiedervereinigung in ihrem Marktauftritt kaum veränderten. 

Einfache Papier- und Pappverpackungen, entsprechend designt und bedruckt, waren in der Überzahl. 

Die Wiedervereinigung 1990 war für die DDR-Verpackung ein Segen. 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?