Eine Frau bewegt mithilfe des Vakuum-Schlauchhebers einen Karton.

Das integrierte 90°-Winkelgelenk des Vakuum-Schlauchhebers lässt zusammen mit der 360°-Drehung flexibles Arbeiten zu. (Bild: Fipa)

Unternehmen benötigen zum Handling schwerer Lasten einfach bedienbare Hebezeuge, die dem Personal eine ergonomische Arbeitsweise ermöglichen. Mit Fipalift Pro gelingt das Heben, Senken und Balancieren von Kartons, Säcken, Kanistern, Eimern und Boxen bis 75 kg mit einer Hand. Das neu konzipierte Bediengriffdesign ermöglicht den einfachen Umgang mit dem Hebemittel und abgerundete Kanten verringern das Verletzungsrisiko. Das integrierte 90°-Winkelgelenk lässt zusammen mit der 360°-Drehung flexibles Arbeiten zu. Die Balance-Funktion sorgt für Sicherheit und Komfort beim Handling. Mit dieser Rastfunktion lässt sich der Schlauchheber in der gewünschten Arbeitsposition parken. Der Verfahrweg von der Arbeitsposition zur Ablageposition ist kürzer als bei Schlauchhebern ohne Balance-Funktion, da das Absenken und Hochfahren aus der Endposition zur Arbeitsposition entfallen. Mit einer Einstellschraube lässt sich der Volumenstrom an das Handling anpassen. Bei größerer Leckage durch poröse, durchsaugende Materialien oder rauen Oberflächen kann das Bedienpersonal mit der Einstellschraube den Querschnitt vergrößern und damit einen höheren Volumenstrom einstellen. Bei saugdichten Materialien lässt sich der Querschnitt mit der Stellschraube verkleinern, wodurch das System schneller reagiert.

Für das präzise und komfortable Heben schwerer Lasten bis 160 kg eignet sich der Fipalift Max. Mit der intuitiven Zweihandbedienung über einen Drehgriff lassen sich Bleche, Platten, Fässer, große Kisten oder Säcke handhaben. Die Last kann in einer definierten Höhe ausbalanciert werden. Der Vakuum-Schlauchheber lässt sich mit unterschiedlichen Grifflängen an die jeweilige Anwendung anpassen. Die robuste Konstruktion ermöglicht den Einsatz auch in rauer Umgebung. Auf Wunsch kann er werksseitig mit einem Bowdenzug zur Steuerung einer zusätzlichen Klappe ausgestattet werden, die das Saugmittel vom Volumenstrom trennt. Poröse Bauteile lassen sich dadurch leichter ablegen. Die Klappensteuerung wird am Freigabeventil montiert und ist auch als Retrofit erhältlich. Bei langen Bediengriffen, die für Anwendungen von Blechplatinen und großen Platten erforderlich sind, empfiehlt sich ein werksseitig montierter Federzugbalancer, der auch als Retrofit geliefert werden kann.

Beide Produkte werden in unterschiedlichen Hubschlauchdurchmessern und mit Vakuumerzeugern mit unterschiedlicher Luftleistung angeboten.

Fachpack 2022:
Halle 4, Stand 442

Nachhaltige Verpackungen: der große Überblick

Grafik von Lebensmitteln im Supermarktregal
(Bild: sabelskaya - stock.adobe.com)

Sie wollen alles zum Thema nachhaltige Verpackungen wissen? Klar ist, dass der Bedarf an nachhaltigen Verpackungen in den kommenden Jahren stark steigen wird. Aber das Thema ist komplex: Wann gilt denn überhaupt eine Verpackung als nachhaltig und welche Kriterien müssen dabei künftig erfüllt sein? Alles was man dazu wissen sollte, erfahren Sie hier.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

FIPA GmbH

Freisinger Straße 30
85737 Ismaning
Germany