Nora Menzel

Volontärin

E-Mail-Adresse: nora.menzel@huethig.de
Telefonnummer: +49 (0) 6221 489-229

Nora Menzel hat Biotechnologie studiert, bevor ein gewisses Mainzer Unternehmen berühmt wurde und jeder Ahnung von mRNA hatte. Allerdings war ihre Vertiefungsrichtung nicht die molekulare Biotechnologie, sondern die Verfahrenstechnik, weil sie schon immer ein Fan davon war, Arbeitsmaterialien mit dem bloßen Auge sehen zu können. Dieser Fakt und ihre Begeisterung für das Schreiben sowie technische und naturwissenschaftliche Themen haben sie zum Fachjournalismus gebracht. Ihr Spezialgebiet in der Redaktion sind die Klimaziele und Umweltmaßnahmen der Chemie- und Pharmabranche. Und was macht sie als Millennial natürlich in ihrer Freizeit als Ausgleich zur Arbeit? Genau – Yoga!

11. Feb. 2022 | 09:10 Uhr
Porträtfoto von Alexey Ratushniy
Geschäftsführer für russische Tochtergesellschaft

Alexey Ratushniy ist Managing Director bei Multivac Russland

Seit dem ersten Januar 2022 ist Alexey Ratushniy Managing Director von Multivac Russland.Weiterlesen...

10. Feb. 2022 | 07:54 Uhr
Einkaufswagen mit Lebensmitteln, im Hintergrund verschwommene Supermarktregale
Wo weniger nicht (immer) mehr ist

Wie sehen nachhaltige Verpackungen für Lebensmittel aus?

Kaum einer kommt ohne sie aus, außer vielleicht Selbstversorger oder Menschen, die sich dem Zero-Waste-Prinzip verschrieben haben – verpackte Lebensmittel. Aber wie kann es funktionieren, dass wir satt werden, ohne der Umwelt allzu sehr zu schaden?Weiterlesen...

09. Feb. 2022 | 13:11 Uhr
Logo für Mitglieder des Packaging Valleys
Neues Mitglied für das Cluster der Verpackungsindustrie

Illig tritt dem Packaging Valley bei

Illig Maschinenbau ist seit 2022 Mitglied des deutschen Packaging Valleys. Das Cluster vernetzt rund 100 Unternehmen aus dem Verpackungsbereich, zu denen unter anderem Hersteller von Verpackungsmaschinen sowie Anbieter von Software und Dienstleistungen zählen.Weiterlesen...

09. Feb. 2022 | 11:01 Uhr
Drei Pflasterverpackungen
Serie Green & Protect

Beiersdorf bringt klimaneutrale Pflaster auf den Markt

Beiersdorf hat klimaneutralisierte Pflaster mit dem Namen Green & Protect für die Marken Hansaplast, Elastoplast und Curitas entwickelt. Der Klimaschutzgedanke fängt dabei bei den Fasern für die Pflaster an und hört bei ihrer Verpackung und dem Transport auf.Weiterlesen...

08. Feb. 2022 | 10:45 Uhr
Zwei Männer in einem Besprechungsraum
Zusammenarbeit bei Papierverpackungen für Flüssigkeiten

Elopak und Nippon Paper unterzeichnen Absichtserklärung

Elopak und Nippon Paper Industries wollen ihre Zusammenarbeit durch die Absichtserklärung stärken. Außerdem planen die Unternehmen, die Forschung auf dem Gebiet der Papierverpackungen für Flüssigkeiten voranzutreiben.Weiterlesen...

30. Nov. 2021 | 10:15 Uhr
Vier verschiedene Verpackungsarten von Cola: Glasflasche, PET-Flasche, Pappbecher, Getränkedose
Ressourcenverbrauch von Verpackungsmaterialien

Welche Bilanz haben Papier, Aluminium, Glas und Plastik?

Verbraucher wollen wissen: welche Verpackung – wenn sie nicht vermeidbar ist – hat die geringsten Umweltauswirkungen? Hier ist der Materialvergleich.Weiterlesen...

Aktualisiert: 07. Feb. 2022 | 13:42 Uhr
Getränkekartons in verschiedenen Farben
Materialkreislauf von mehrlagigen Verpackungen

Wie werden Getränkekartons recycelt?

Getränkekartons können, wenn sie richtig entsorgt werden, wieder vollständig in ihre Einzelteile zerlegt werden. Doch wie funktioniert das genau?Weiterlesen...

Aktualisiert: 07. Feb. 2022 | 13:41 Uhr
Kekse in Kartontray
Umstellung auf rPET und Papier: was ist zu beachten?

Wie maschinengängig sind alternative Packmittel?

Verpackungen können auf unterschiedliche Arten nachhaltig sein. Weniger Rohstoff, ein anderes Material oder weniger verbrauchte Ressourcen. Eines verbindet sie jedoch miteinander – auf Maschinenebene müssen Hersteller einige Dinge beachten und anpassen.Weiterlesen...

04. Feb. 2022 | 11:38 Uhr
Paletten, Trommeln und Kisten aus Holz
Auch 2022 steht Klimaschutz im Fokus

Deutsche Holzpackmittel-Industrie will Nachhaltigkeit vorantreiben

Die deutsche Holzpackmittel-Industrie plant, mit dem Naturmaterial auch in diesem Jahr ihre Nachhaltigkeitsbestrebungen voranzutreiben. Der Bundesverband Holzpackmittel sieht darin eine Möglichkeit, zur Klimawende beizutragen.Weiterlesen...

04. Feb. 2022 | 08:33 Uhr
Drei Kaffeekapseln im Vordergrund, unscharf im Hintergrund eine Frau und ein Mann, die Kaffee trinken
Post-Consumer Recyclingmaterial von Lyondellbasell

Greiner Packaging produziert Kaffeekapseln für Nestlé

Greiner Packaging und Lyondellbasell haben eine zirkuläre Lösung für Kaffeekapseln vorgestellt. Es handelt sich um Post-Consumer Recyclingmaterial aus der Circulen-Produktfamilie von Lyondellbasell.Weiterlesen...