Philip Bittermann

Chefredakteur

E-Mail-Adresse: philip.bittermann@huethig.de
Telefonnummer: +49 6221 489-213

Philip Bittermann interessiert sich schon immer für Technik und Naturwissenschaft und auch Schreiben machte ihm von Anfang an Spaß – auch wenn der Duden und er anfangs selten einer Meinung waren. So wusste sein Freundes- und Familienkreis schon lange vor ihm, dass er einmal im Journalismus enden würde. Sie sollten recht behalten. Nach erster Station beim Anlagenbau-Magazin CHEMIE TECHNIK verschlug es ihn zur neuen verpackung, wo er seitdem vor allem den Entwicklungen in den Bereichen Nachhaltigkeit/Kreislaufwirtschaft und Digitalisierung nachgeht. Interessensfelder, die er mittlerweile auch bei seiner Tätigkeit im Kunststoffbereich bei den Titeln PLASTVERARBEITER und KGK ausleben kann.

08. Sep. 2020 | 17:30 Uhr
Markem-Imaje-Vincent-Vanderpoel-CEO.jpg
Kennzeichnungstechnik

Markem-Imaje übernimmt Solaris Laser S.A.

Markem-Imaje, Hersteller von Kennzeichnungs- und Rückverfolgungslösungen im Segment Imaging & Identification der Dover Corporation, hat die Übernahme von Solaris Laser S.A. („Solaris“) bekanntgegeben. Mit der Akquisition weitet das Unternehmen sein Portfolio im Bereich der Lasertechnologie für Kennzeichnungs- und Beschriftungslösungen aus.Weiterlesen...

08. Sep. 2020 | 16:46 Uhr
Henkel_digital-watermarks-vernel_holy grail.png
Digitale Wasserzeichen-Technologie

Kreislaufwirtschaft: Henkel setzt auf den Heiligen Gral

Henkel ist eines von mehr als 85 Unternehmen und Organisationen der neuen Initiative „Holy Grail 2.0“ und damit Vorreiter bei digitalen Wasserzeichen für besseres Verpackungsrecycling. Die Initiative umfasst die gesamte Wertschöpfungskette und wurde von dem europäischen Markenverband AIM ins Leben gerufen. Ziel ist es zu untersuchen, ob eine innovative digitale Technologie zu einer besseren Sortierung und einem qualitativ hochwertigeren Recycling für Verpackungen in der EU beitragen und so die Kreislaufwirtschaft vorantreiben kann.Weiterlesen...

08. Sep. 2020 | 15:00 Uhr
Nestle_Bernd_Büsing.JPG
Kreislaufwirtschaft

Nestlé startet Initiativen für abfallfreie Zukunft

Mit neuen Projekten verstärkt Nestlé weltweit ihr Engagement, um bis 2025 zu 100 Prozent recycelbare oder wiederverwendbare Verpackungen einzusetzen und ein Drittel weniger Neuplastik zu verwenden.Weiterlesen...

08. Sep. 2020 | 15:00 Uhr
IPV_Grafik_Auswirkungen.jpg
Industrieverband Papier- und Folienverpackung

Ergebnisse der IPV Branchenumfrage und aktuelle Lage

Die Jahresumfrage des Industrieverbandes Papier- und Folienverpackung (IPV) zum Status Quo der Branche war bereits im März 2020 vollständig ausgearbeitet, dann veränderte der angeordnete Corona Lockdown alle Zeitpläne. Der Verband hat sich daher entschieden, diese einschneidende Entwicklung mit in die Branchenbefragung aufzunehmen, um ein umfassendes aktuelles Bild zu erhalten.Weiterlesen...

08. Sep. 2020 | 08:15 Uhr
Sappi_Rovema_Nachhaltigkeit_Kooperation.jpg
Barriere-Verpackungspapier- trifft Maschinenhersteller

Sappi und Rovema kooperieren für mehr Nachhaltigkeit

Die Entwicklung nachhaltiger Wertschöpfungsketten und ressourcenschonender Verpackungsprozesse treibt die Verpackungsindustrie um. Im Zuge dessen haben sich der Maschinenhersteller Rovema und der Spezialpapierhersteller Sappi zum Thema „Sustainability“ in einer strategischen Partnerschaft zusammengefunden.Weiterlesen...

07. Sep. 2020 | 11:00 Uhr
PLA World Congress.jpg
Veranstaltung

PLA World Congress in diesem Jahr virtuell

Beim 6th PLA World Congress dreht sich am 7. und 8. Oktober 2020 wieder alles um einen der wichtigsten Biokunststoffe überhaupt. Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich der Veranstalter entschieden, das Event in diesem Jahr virtuell stattfinden zu lassen.Weiterlesen...

07. Sep. 2020 | 08:29 Uhr
ik_Industrieverband Kunststoffverpackungen_verband_des_jahres_Auszeichnung.jpg
Auszeichnung

IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen ist Verband des Jahres 2020

Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen ist als Verband des Jahres 2020 in der Kategorie „Kommunikation & Interessenvertretung“ ausgezeichnet worden. Die Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement DGVM hat die Gewinner-Teams anlässlich des Verbändekongresses am Anfang September in Berlin bekanntgegeben.Weiterlesen...

07. Sep. 2020 | 07:57 Uhr
BASF_Pigemente_Verpackungen_Nachhaltigkeit.jpg
Pigmente

Pigmente für kompostierbare Kunststoffe und Druckfarben

Teil der komplexen Entsorgungsdiskussion für Verpackungsmaterialien ist die industrielle Kompostierung. Um die Herstellung farbenfroher und kompostierbarer Produkte zu unterstützen, bewirbt BASF Colors & Effects, Ludwigshafen, ein spezielles Pigmentportfolio für kompostierbare Kunststoffe und Druckfarben.Weiterlesen...

03. Sep. 2020 | 10:06 Uhr
Der Grüne Punkt_Tag des Recyclings.jpg
Kreislaufwirtschaft

Debatte um steuerliche Begünstigung von Recyclat

Der Grüne Punkt, das Reinigungsmittelunternehmen Werner & Mertz sowie der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) fordern eine einheitliche Definition für Recyclat aus Kunststoff.Weiterlesen...

01. Sep. 2020 | 16:10 Uhr
Syntegon_Paper_Forming_Deutscher Verpackungspreis.jpg
Auszeichnung für Nachhaltigkeit

Syntegon gewinnt Deutschen Verpackungspreis 2020

Das Deutsche Verpackungsinstitut hat Syntegon Technology, ehemals Bosch Packaging Technology, mit dem Deutschen Verpackungspreis in der Kategorie „Verpackungsmaschinen“ ausgezeichnet: Das kompakte Form-, Füll- und Verschließsystem TPU1000 überzeugte die Jury mit seiner Bandbreite an Möglichkeiten für nachhaltige Portionspackungen aus faserbasiertem Material.Weiterlesen...