Philip Bittermann

Chefredakteur

E-Mail-Adresse: philip.bittermann@huethig.de
Telefonnummer: +49 6221 489-213

Philip Bittermann interessiert sich schon immer für Technik und Naturwissenschaft und auch Schreiben machte ihm von Anfang an Spaß – auch wenn der Duden und er anfangs selten einer Meinung waren. So wusste sein Freundes- und Familienkreis schon lange vor ihm, dass er einmal im Journalismus enden würde. Sie sollten recht behalten. Nach erster Station beim Anlagenbau-Magazin CHEMIE TECHNIK verschlug es ihn zur neuen verpackung, wo er seitdem vor allem den Entwicklungen in den Bereichen Nachhaltigkeit/Kreislaufwirtschaft und Digitalisierung nachgeht. Interessensfelder, die er mittlerweile auch bei seiner Tätigkeit im Kunststoffbereich bei den Titeln PLASTVERARBEITER und KGK ausleben kann.

12. Aug. 2022 | 08:08 Uhr
Stromzähler
Energieintensive Industrien sehen Energiekosten aus dem Ruder laufen

EID argumentiert: Gasumlagen gefährden internationale Wettbewerbsfähigkeit

Die Energieintensiven Industrien in Deutschland (EID), zu denen auch die Papierindustrie zählt, zeigen sich besorgt um ihre Zukunft am Standort Deutschland. Ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit sei auf bezahlbare Energie angewiesen.Weiterlesen...

11. Aug. 2022 | 10:40 Uhr
Sammelpacker Elematic 3001 von Syntegon
Transparente Verbräuche durch zertifizierte CO2-Berechnungen

Wie Maschinenbauer Syntegon Kunden bei der Dekarbonisierung unterstützt

Mit einem vom TÜV Rheinland zertifizierten, softwarebasierten Ansatz bietet Syntegon Unternehmen der Pharma- und Lebensmittelindustrie künftig Transparenz über den CO2-Fußabdruck der Maschinen des eigenen Portfolios.Weiterlesen...

10. Aug. 2022 | 16:25 Uhr
Etikett auf Karton
Haftkleber für biologisch abbaubare Haftverbunde

Wie nachhaltige Klebstoffe Etiketten und Verpackungen besser kompostierbar machen

Kompostierbare Etiketten sind im Verpackungsbereich bereits seit einiger Zeit beliebt. Damit dies auch funktioniert, sind nachhaltige Klebstoffe gefragt.Weiterlesen...

08. Aug. 2022 | 06:00 Uhr
Monika Mersmann
„Es ist Kreativität gefragt“

Interview mit Monika Mersmann, Expertin für Leichte Sprache

2025 tritt das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz in Kraft. Für Verpackungen bedeutet es, dass – im Gegensatz zum Namen des Gesetzes – Leichte Sprache verwendet werden muss. Wie das umgesetzt werden könnte, erzählt Monika Mersmann, Expertin für Leichte Sprache, im Interview.Weiterlesen...

04. Aug. 2022 | 16:44 Uhr
Die aktuellen Fortschritte beim Erreichen Reset-Plastic-Ziele der Schwarz Gruppe.
Nachhaltigkeitsziele im Einzelhandel

Schwarz Gruppe meldet Fortschritte bei Reset-Plastic-Zielen

Die Schwarz Gruppe, zu der auch Kaufland und Lidl gehören, kommt den Zielen ihrer Plastikstrategie Reset Plastic näher.Weiterlesen...

02. Aug. 2022 | 17:07 Uhr
recycelbare Papierverpackung für Pasta
Pasta in Papier: so spart Antico Pastificio Umbro jährlich 20 t Kunststoff

Komplett recycelbare Papierverpackung für Premium-Pasta

Mondi hat zusammen mit Fiorini International eine vollständig recycelbare Papierverpackung für eine italienische Premium-Pastamarke entwickelt und auf den Markt gebracht.Weiterlesen...

01. Aug. 2022 | 14:25 Uhr
Die Transportbox mit aufblasbarem Luftpolster lässt sich individuell gestalten und vollständig recyceln.
Transportverpackung aus Monomaterial mit aufblasbarem Innenpolster

Fraunhofer entwickelt Mehrweg-Transportbox für individuelle Anwendungen

Forschende aus dem Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF haben gemeinsam mit der Berges GbR in Darmstadt eine nachhaltige Mehrweg-Transportbox entwickelt und patentiert.Weiterlesen...

01. Aug. 2022 | 08:23 Uhr
Rüdiger Nölleke
Personalie bei der Beratungsgesellschaft für die Verpackungs- und Druckindustrie

Knox verdoppelt mit Rüdiger Nölleke das Know-how in Papier, Karton und Faltschachtel

Rüdiger Nölleke ist künftig für die Beratungsgesellschaft Knox tätig. Er bring 40 Jahre Expertise für Papier, Karton und Faltschachtel mit ins Team.Weiterlesen...

25. Jul. 2022 | 13:41 Uhr
Recycling schon Ressourcen
Wie Recycling von Verpackungen Ressourcen und Klima schützt

Mit Mülltrennung den Erdüberlastungstag nach hinten schieben

Am Donnerstag, den 28. Juli 2022 ist Erdüberlastungstag. Effektive Lösungen zum Ressourcen- und Klimaschutz werden folglich immer dringlicher. Abfalltrennung und das Recycling von Verpackungen können hier einen Beitrag leisten.Weiterlesen...

25. Jul. 2022 | 08:18 Uhr
Versandkiste mit Produktschutz Paperbubble
Lieferfähigkeit ermöglicht Anbieter von Schutzverpackungslösungen kräftiges Wachstum

Verpackungsunternehmen Storopack wuchs im Geschäftsjahr 2021 um 13 %

Der Schutzverpackungsspezialist Storopack hat das Jahr 2021 mit einem Umsatzplus von 13 % abgeschlossen. Die Unternehmensgruppe mit Sitz in Metzingen erwirtschaftete einen konsolidierten Gesamtumsatz von 564 Mio. Euro.Weiterlesen...