Simone Podieh

Redaktionsassistentin

Telefonnummer: +49 (0) 6221 489-299
23. Jul. 2020 | 06:00 Uhr
OnRobot_Cobot_Verpackungsprozess.jpg
Special Digitalisierung und Robotik

Kollaborative Applikationen für Verpackungsprozesse

Wachsende Ansprüche auf Verbraucherseite, hoher Wettbewerbsdruck und Fachkräftemangel: Diese Herausforderungen sind auch in der Verpackungsindustrie Realität. Eine Möglichkeit, den Anforderungen kosteneffizient zu begegnen, ist die kollaborative Automatisierung der Produktion. Wie das funktionieren kann, zeigen der dänische Verpackungshersteller Plus Pack und der Robotik-Spezialist On Robot.Weiterlesen...

22. Jul. 2020 | 12:00 Uhr
Romaco_HQ_Livestream-FAT_Kilian_KTP-180X_Romaco_0450.jpg
Special Digitalisierung und Robotik

Virtuelle Lösungen für Verpackungsmaschinen

Lösungen wie die für eine digitale Instandhaltung gibt es bereits seit ein paar Jahren im Angebot vieler Verpackungsmaschinenbauer. Doch erhielt das Thema mit der Corona-Krise noch einmal einen kräftigen Schub an Dynamik, und so kommunizierten einige Hersteller Erfolgsmeldungen von beispielsweise virtuellen FATs. Wir haben hier noch einmal nachgefragt: Was ist heute bereits möglich – und wo geht die Reise hin. Auch nach Corona.Weiterlesen...

22. Jul. 2020 | 06:00 Uhr
Ampel Bild.JPG
Geschäftsklima im Verpackungssektor Mai 2020

Geschäftsklimaindex weiter rückläufig

Der Geschäftsklimaindex für den Verpackungssektor, der vom Ifo Institut für Wirtschaftsforschung im Rahmen der Konjunkturumfragen ermittelt wird, hat seine Abwärtsbewegung im Mai weiter fortgesetzt. Während die Erwartungen der Unternehmen erneut pessimistischer ausfielen, waren die Unternehmer wieder etwas zufriedener mit ihrer aktuellen Geschäftslage. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind auch weiterhin im Verpackungssektor zu spüren, wenn auch weniger stark als in anderen Industriezweigen. In vielen Teilbereichen zeigt sich eine generell schleppende Nachfrage. Auch Impulse aus dem Ausland, sind im Moment nur selten zu finden.Weiterlesen...

21. Jul. 2020 | 10:00 Uhr
1_Romaco_Siebler_Push-Packs_opening_cmyk.jpg
Push-Pack-Technik zur Produktion von Vierrandsiegelstreifen

Nachhaltige Verpackungstechnik „Made in Germany“

Klimafreundlich, materialsparend, kostengünstig, individuell und ultradünn: Mit der Push-Pack-Technologie zur Produktion von durchdrückbaren Vierrandsiegelstreifen läutet Romaco Siebler ein neues Zeitalter in der Primärverpackung pharmazeutischer Feststoffe ein. Der weltweit führende Anbieter von Streifenverpackungsmaschinen hat seine Push-Pack-Produktfamilie zusammen mit dem finnischen Folienspezialisten Huhtamaki entwickelt.Weiterlesen...

21. Jul. 2020 | 06:00 Uhr
AdobeStock_297930742 01.jpg
Mergers & Acquisitions

Cash is King

Während der Corona-Krise und auch danach gewinnt Liquidität eine neue Bedeutung. Cash is King – Liquiditätsmanagement wird zur Königsdisziplin...Weiterlesen...

20. Jul. 2020 | 12:00 Uhr
1_Dichtigkeitsprüfung 01.jpg
Dichtigkeits-, Füllstands- und Identcodekontrolle

Neues Prüfsystem für Ampullen

B. Braun, einer der weltweit führenden Hersteller von Medizintechnik- und Pharmaprodukten, fertigt allein im Werk Berlin pro Jahr mehr als 500 Millionen sterile Injektionslösungen in 5-ml-, 10-ml- und 20-ml-PE-Ampullen (Mini-Plasco). Zur automatischen Dichtigkeits-, Füllstands- und Identcodekontrolle dieser Ampullen hat die Intrex Deutschland GmbH ein Prüfsystem für B. Braun entwickelt und ist dabei technisch neue Wege gegangen. Sowohl in Berlin als auch im Werk Penang/Malaysia wurden im Jahr 2019 mehrere Anlagen vom Typ AID erfolgreich in neue Produktionslinien integriert.Weiterlesen...

18. Jun. 2020 | 14:00 Uhr
baibaz _AdobeStock_277884073.jpeg.jpg
Verpackung in der Praxis

Müssen Gewichtsunterschiede von 290 Prozent sein?

Eine Stichprobenuntersuchung von im Handel erhältlichen PET-Getränkeflaschen ergab teils deutliche Gewichtsunterschiede bei gleicher Füllmenge. Da stellt sich die Frage: Muss das sein?Weiterlesen...

18. Jun. 2020 | 12:00 Uhr
Elopak_MG_3739 Ausschnitt web.jpg
Nachhaltigkeit

Verschlussfreie Kartonverpackung

Elopak launcht Pure-Pak Imagine, den bisher umweltfreundlichsten Karton im Sortiment des norwegischen Systemanbieters. Bei dem Karton handelt es sich um eine modernisierte Neuauflage des Original Pure-Pak-Kartons aus dem Jahre 1915 mit Easy Opening Feature.Weiterlesen...

18. Jun. 2020 | 09:21 Uhr
schumacher-packaging_halopack-schutzgasverpackung_frisch-geflgel-claus.jpg
Nachhaltigkeit

Geflügelanbieter setzt auf Hybridverpackung

Frisch-Geflügel Claus ist der erste deutsche Geflügelanbieter, der sich für die umweltfreundliche Halopack-Schutzgasverpackung von Schumacher Packaging entschieden hat. Der Produzent und Lieferant für Geflügelfleisch ersetzt damit die bislang gängigen 190er-Plastikschalen.Weiterlesen...

17. Jun. 2020 | 12:00 Uhr
Persil_Discs_Henkel.png
Nachhaltigkeit

Verpackungen aus Karton-Kunststoff mit 50 Prozent r-PP

Karton-Kunststoff-Kombinationen helfen als nachhaltige Verpackungslösung, Kunststoff zu minimieren. Gleichzeitig ermöglichen sie eine hohe Stabilität und ein hochwertiges Erscheinungsbild. Beispiel dafür sind die Verpackungen der Persil 4in1-Discs-Waschmittel von Henkel, die von Greiner Packaging produziert werden.Weiterlesen...