Simone Podieh

Redaktionsassistentin

Telefonnummer: +49 (0) 6221 489-299
25. Feb. 2020 | 12:00 Uhr
Bild 1.JPG
Pacprocess MEA/interpack 2020

Ein wenig Düsseldorf am Nil

Afrika wird voraussichtlich in Zukunft der global stärkste Wachstumsmarkt werden. Und Ägypten soll in dieser Entwicklung eine Schlüsselrolle spielen. Weshalb die interpack Alliance das Land der Pharaonen wählte, um eine Messe für diesen wichtigen Emerging Market auszurufen – die Pacprocess MEA in Kairo. neue verpackung war zur Premiere Anfang Dezember 2019 vor Ort.Weiterlesen...

25. Feb. 2020 | 06:00 Uhr
Quadpack.jpg
Twist-up-Tube

Tube mit neuem Twist

Kosmetikhersteller bewerben ihre Produkte mit neuen Inhaltsstoffen und Anwendungen, die die Hautpflege revolutionieren sollen. Gefragt sind daher moderne Verpackungen, die ihrem hochwertigen Inhalt gerecht werden.Weiterlesen...

24. Feb. 2020 | 12:00 Uhr
Co-Packing-Line_Packservice.jpg
Jubiläum

40 Jahre Packservice

In diesem Jahr sind es bereits 40 Jahre seit der Gründung von Packservice. Was als kleiner Lohnverpacker begann, ist heute ein führendes Unternehmen im Bereich Co-Packaging mit rund 1.300 Mitarbeitern und einem stetig wachsenden Serviceangebot.Weiterlesen...

24. Feb. 2020 | 10:00 Uhr
bild1.JPG
Etikettieren

Packanlage etikettiert pro Minute 140 Brokkoli

Gebr. Hoff en Zonen bereitet frischen Brokkoli aus eigenem Anbau für die Zustellung in Supermärkte vor. In der Packhalle in Andijk, Niederlande, werden an Förderlinien pro Minute bis zu 140 Brokkoli vollautomatisch in Folie eingeschweißt, gewogen, etikettiert und sortiert. Die Etikettierlösung stammt von CAB und dem lokalen Systemintegrator Tegra Systems.Weiterlesen...

24. Feb. 2020 | 06:00 Uhr
Unbenannt.JPG
Nachhaltigkeit

Entwicklung neuer Geschäftsmodelle in der Verpackungsindustrie

Einer der aktuell wichtigsten gesellschaftlichen Veränderungstreiber ist die Forderung nach mehr Nachhaltigkeit sowie der damit einhergehende, zunehmende regulatorische Wandel. Dies ist insbesondere von Bedeutung für die Verpackungsindustrie und mündet in einer Vielzahl von neuen Material- oder Recyclinglösungen.Weiterlesen...

21. Feb. 2020 | 12:00 Uhr
AdobeStock_284007945_Editorial_Use_Only.jpg
Transportverpackungen

Das Amazon Frustration-Free Packaging Programm

Anbieter und Lieferanten dürfen ihre Produkte nur dann an oder für Amazon liefern, wenn die Gegenstände ausnahmslos nach den Regeln des Amazon-Programms ,,Frustfreie Verpackung’’ verpackt sind. Beschrieben werden hier die Hintergründe und Philosophie hinter dem FFP-Programm sowie die wichtigsten Spielregeln hinsichtlich der Konstruktion, der Abmessungen dieser Verpackungen, deren Recyceln und der Volumenverhältnisse Verpackung zu Produkt.Weiterlesen...

21. Feb. 2020 | 06:00 Uhr
Verpackung & Tracking für Transport_NeueVerpackung_StartUs_Insights_Jan2020_PRINT.jpg
Start-up-Corner

Verpackungs- und Trackinglösungen für den Transport

Mit unserer Infografik-Reihe „Start-up-Corner“, ein Projekt in Kooperation mit Startus aus Österreich, stellen wir regelmäßig spannende Start-ups vor, die Produkte beziehungsweise Lösungen zu bestimmten Themenschwerpunkten entwickeln.Weiterlesen...

20. Feb. 2020 | 10:00 Uhr
Unbenannt.JPG
PET-Mehrwegflaschen

Beschichten von PET-Mehrwegflaschen

Kaum ein Werkstoff bietet ein so hohes Potenzial zur Wiederverwertung wie thermoplastische Kunststoffe. Dies ist im Vergleich auf die ressourcenschonenden Prozesse und im Besonderen die moderaten Verarbeitungstemperaturen zurückzuführen. Durch eine neue Technologie lässt sich die Laugenbeständigkeit der klassischen Barriere­schichten erhöhen, wodurch sich PET-Mehrwegflaschen noch einmal deutlich häufiger wiederverwenden lassen.Weiterlesen...

20. Feb. 2020 | 06:00 Uhr
Unbenannt.JPG
Mergers & Acquisitions

Buy or build?

Der Verpackungsmarkt verändert sich. Und er wächst – in manchen Bereichen. In manchen auch nicht. Für viele Unternehmen stellt sich damit die Frage, was zu tun ist, um mit den richtigen Produkten mit von der Partie zu sein...Weiterlesen...

19. Feb. 2020 | 12:00 Uhr
Markoprint X4Jet.jpg
Drucksystem

Anlage bedruckt schwarze Kretschmar-Schaumstoffe mit weißer Tinte

Hochwertige Produkte, die zudem noch empfindlich sind, werden oft in Behältern transportiert, die mit schwarzem Schaumstoff ausgekleidet sind. Solche und andere Schaumstoffprodukte bietet die Kretschmar GmbH aus Hannover an. Individuell gekennzeichnet werden die schwarzen Zuschnitte mit einem Drucksystem der Bluhm Systeme GmbH aus Rheinbreitbach unter Einsatz einer hochpigmentierten weißen Tinte.Weiterlesen...