(Foto: Quadpack)

(Foto: Quadpack)

Die Pinseltube eignet sich für verschiedene Anwendungen, von Cosmeceuticals (Wirkstoffkosmetika) bis hin zu Make-up-Produkten. Die Tuben gibt es aus Einzelschicht-PE, Multischicht-PE/EVOH oder mit Aluminiumauskleidung für einen erhöhten Schutz der jeweiligen Rezeptur.

Die Tuben sind in verschiedenen Füllmengen von 5 ml bis 70 ml erhältlich. Bei den Durchmessern reicht die Bandbreite von handtaschengeeigneten 16 mm oder 19 mm (zum Beispiel für lokale Anwendungen wie Augen-/Lippenkonturprodukte oder Nagelbehandlungen) bis hin zu 30 mm (Primer, Foundations oder Lotionen aller Art). Der Pinsel besteht aus leicht zu reinigenden synthetischen Borsten, die sich laut Quadpack angenehm weich auf der Haut anfühlen. Die Spezialversiegelung verhindert ein Auslaufen und ermöglicht somit einen gefahrlosen Transport. Der Mechanismus verwandelt den Verschluss in einen Ein/Aus-Schalter: Beim Auf- beziehungsweise Zudrehen der Kappe öffnet oder schließt sich das Ventil automatisch. Die Pinseltube kann ohne spezielle Ausrüstung befüllt werden. (mns)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?