Menshen.jpg

Der neue Klappdeckelverschluss für die Kosmetikindustrie zeichnet sich durch sein ansprechendes Design aus. Der vielfältig einsetzbare Verschluss wird zweifarbig in unterschiedlichsten Farbzusammenstellungen erhältlich sein. Die Zweifarbigkeit bietet dabei nicht nur einen erhöhten Wiedererkennungswert und stellt ein Alleinstellungsmerkmal für das Produkt dar, sondern schafft auch Aufmerksamkeit am POS. Der Klappdeckelverschluss ist mit unterschiedlichen Austrittsöffnungsgrößen erhältlich. Ebenfalls neu ist der innovative Klappdeckelverschluss für den Einsatz im Spül- und Reinigungsmittelbereich. Er schafft neue Möglichkeiten und ergänzt die bisher überwiegend eingesetzten Push-Pull-Verschlüsse um eine kostengünstigere Alternative. Die kostenintensive Montage zweier Komponenten fällt weg, da es sich um einen einteiligen Verschluss handelt. Ein deutlich geringerer Materialeinsatz schont Ressourcen und unsere Umwelt. Gleichzeitig erinnert das Design weiterhin an einen Push-Pull-Verschluss. Auch dieser Klappdeckelverschluss ist mit unterschiedlichen Austrittsöffnungsgrößen erhältlich.

Aussteller für:

  • Kunststoffverschlüsse für Beutel
  • Kunststoffverschlüsse für Flaschen
  • Kunststoffverschlüsse für Tuben

Messe interpack: Halle 7.1, Stand D18/D24  

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?