Termin 20.06.2018 bis 20.06.2018
VeranstaltungsortHamburg-Bergedorf
VeranstaltungsartSeminar
VeranstalterBFSV Verpackungsinstitut Hamburg GmbH, Ulmenliet 20, 21033 Hamburg
Info-Link Hier
Telefon040 42875-6046
E-Mailinstitut@bfsv.de

Lebensmittel kommen wäh­rend der Her­stellung, der Zu­be­reitung sowie dem Vertrieb mit den verschie­densten Ge­gen­­stän­den in Berührung. Ein wich­ti­ger Gegen­stand ist da­bei die Ver­packung. Denn sie macht es in vielen Fällen über­haupt erst mö­glich, dass Lebens­mittel an die Ver­braucher weiter­ge­geben wer­den. Sie schützt zu­gleich vor Ver­unrei­nigung oder Ver­derben.

Ziel

Dieses Ein-Tages-Seminar gibt einen Überblick über die Anforderungen an Verpackungen für Lebensmittel. Die Teilnehmer lernen die wichtigen nationalen und gemeinschaftlichen Vorschriften zu diesem Bereich kennen.

Seminarinhalte

  • grundsätzliches zu Lebensmittelverpackungen
  • gesetzliche Anforderungen an Lebensmittelkontaktmaterialien
  • gesetzliche Grundlagen für die Sicherheit von Lebensmittelbedarfsgegenständen:
    • Die Verordnung (EG) Nr. 1935/2004
    • Lebensmittel- und Futtergesetzbuch (LFGB)
    • Bedarfsgegenständeverordnung
  • materialspezifische Vorschriften für die gute Herstellungspraxis: Verordnung (EG) Nr. 2023/2006
  • Zulassungspraxis von Materialien
  • aktuelle Fragestellungen zu Risikobewertung ausgewählter Stoffe und Materialien

BFSV Institut für BFSV an der HAW Hamburg

Lohbrügger Kirchstraße 65
21033 Hamburg
Deutschland

Zum Firmenprofil