Termin 23.10.2018 bis 25.10.2018
VeranstaltungsortSchwäbisch Hall
VeranstaltungsartSeminar
VeranstalterDeutsches Verpackungsinstitut e. V., DVI, Kunzendorfstr. 19, 14165 Berlin
Info-Link Hier
Telefon030 8049858-0
E-Mailstahl@verpackung.org

Inhalte:

  • Struktur und Funktionen der Verpackungsmaschine
  • Verpackungsmaschinen
    • Technologiesegmente
    • Produktdurchlauf am Beispiel einer Getränkelinie – Von der Abfüllung bis zur Ladeeinheit
  • Maschinengruppen
  • Modulare Maschinenbau-Trends
  • Verpackungslinien
    • Aufbau und Struktur, Speicher, Maschinenkopplung
    • Betriebsverhalten, Kommunikation
  • Standardisierungen (OMAC, Weihenstephan, PLC Open)
  • Basiswissen Technologie (Bewegungsanforderungen, Mechanik, Mechatronik)
  • Anlagensimulation und Kennzahlen (OEE, OPI, Wirkungsgrad…)
  • Simulation (Maschinensimulation, Anlagensimulation)
  • Validierung
  • Energieeffizienz
  • Automatisierungskonzepte (Hardwarekonzepte, PLC Programmierung, Motion Control Systeme, Safety, Sensorik, RFID), Trends

Im Rahmen des Seminars findet ein exklusiver Besuch des neuen Virtual Reality Centers für den Verpackungsmaschinenbau im Technologiezentrum statt, in dem Maschinen dreidimensional realistisch dargestellt und erlebt werden können.

Ziele:

Das Seminar gibt einen Überblick über bestehende Verpackungsprozesse und -maschinen sowie zukünftige Trends. Die Zuhörer lernen die Arbeitsweise von Verpackungsmaschinen und kritische Parameter kennen.

Durch Beispiele und Simulationen bauen die Teilnehmer ein Verständnis für die gelungene Zusammenstellung kompletter Verpackungslinien auf.


DVI Deutsches Verpackungsinstitut e.V.

Kunzendorfstr. 19
14165 Berlin
Deutschland

Zum Firmenprofil