Anzeige

Übersicht zum Thema "Roboter"

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte
zum Thema "Roboter".


  • Bereits Ende 2018 sollen die ersten Roboter aus rein europäischer Fertigung vom Band laufen. (Bild: Aleksandr Bedrin – Fotolia)

    Standorte in Slowenien

    Yaskawa setzt auf Antriebstechnik „Made in Europe“

    Nach dem Bau der ersten europäischen Roboterfabrik im slowenischen Kočevje setzt Yaskawa die Expansionsstrategie in Europa konsequent fort: Das Unternehmen plant den Bau von Produktionsstandorten für Frequenzumrichter, Servoantriebe und Servomotoren in Slowenien. mehr

    15. Mai 2018 - News

  • (v.l.n.r.) Jean-Marc Dalmasso, Deputy Business Unit Manager, Stäubli Faverges; Andrea Barbolini, VP, Solutions Management, Machine Solutions, Schneider Electric; Gerald Vogt, Group Division Manager, Stäubli Robotics; Ali Haj Fraj, SVP Machine Solutions, Industry Business, Schneider Electric; Yves Gelon, Robotics Division Manager, Stäubli Faverges (Foto: Schneider Electric)

    Unternehmen

    Kooperation zwischen Stäubli und Schneider Electric

    Stäubli Robotics, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Roboterautomatisierung und Schneider Electric, Marktführer in den Bereichen digitale Transformation, Energiemanagement und Automatisierung, haben ihre Partnerschaft heute durch die Unterzeichnung einer langfristigen Vereinbarung für die Integration maßgeschneiderter Vier-Achs-SCARA-Roboter der TS-Reihe von Stäubli in die Exo-Struxure Machine-Architektur und -Plattform von Schneider Electric einen entscheidenden Schritt vorangebracht. mehr

    23. April 2018 - News

  • (Foto: Universal Robots)

    Unternehmen

    Universal Robots mit Umsatzplus von 72 Prozent

    Für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 meldet Universal Robots (UR) einen Rekordumsatz in Höhe von rund 151 Millionen Euro*. Damit hat die gestiegene Nachfrage nach den preiswerten, sicheren und benutzerfreundlichen kollaborierenden Robotern (Cobots) dem dänischen Unternehmen ein Umsatzplus von 72 Prozent gegenüber 2016 beschert. mehr

    12. März 2018 - News

  • TriSpectorP1000_Staeubli1

    ANUGA 2018: Stäubli präsentiert hygienegerechte Verpackungslösungen

    Roboter für die Primärverpackung

    Auf der ANUGA FoodTec feiert Stäubli zwei Premieren: Die Präsentation der Sechsachs-Baureihe TX2 in HE-Ausführung sowie die Vorstellung einer wegweisenden Standardzelle mit dem FAST picker TP80 he, die bei der Primärverpackung von Lebensmitteln neue Maßstäbe setzen soll. mehr

    5. März 2018 - Fachartikel

  • Künftig sollen Roboter in der Lebensmittelindustrie Hand in Hand mit ihren menschlichen Kollegen arbeiten können. (Foto: ktsdesign – Adobe Stock)

    Anuga Foodtec

    Mensch-Roboter-Kollaboration auf der Anuga Foodtec

    Eine neue Robotergeneration steht vor dem Durchbruch in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie: die Cobots. Ausgestattet mit kollaborierenden Armen, feinfühliger Sensorik und modernster Sicherheitstechnik arbeiten die autonomen Leichtbauroboter künftig Hand in Hand mit ihren menschlichen Kollegen. Welche Möglichkeiten sich durch diese Mensch-Maschine-Interaktion in Produktion und Logistik ergeben, darüber können sich Besucher der Anuga Foodtec vom 20. bis 23. März 2018 in Köln informieren. mehr

    2. März 2018 - Fachartikel

  • (Foto: Roteg)

    Palettieren

    Roteg verkauft 300. Palettierroboteranlage

    Fürs Palettieren perfektioniert, wartungsarm und flexibel anpassbar: Das alles sind Attribute des Palettierroboters Paro von Roteg. Anfang des Jahres verkaufte das Unternehmen ihre 300. Roboteranlage. mehr

    20. Februar 2018 - News

  • Alle Daten-, Medien- und Versorgungsleitungen sind vorinstalliert. Anlagenbauer, Systemintegratoren und Betreiber sind also frei in der Wahl von Prozesseinheiten oder beim Betriebsmedium für den Greifer. (Foto: Fanuc)

    Roboter

    Neuer Roboter R-2000iC/220U zur hängenden Montage von Fanuc

    Mit dem sechsachsigen R-2000iC/220U ergänzt Fanuc die Roboterbaureihe R-2000 um eine Version für hängende Montage. Das neue Modell ist der Nachfolger der IB-Version und hat eine Traglast von 220 kg. mehr

    12. Februar 2018 - Produktbericht

  • Cama lieferte ein Komplettsystem zum Einfüllen von gestapeltem, in Flowpacks verpacktem Knäckebrot in vorverleimte Zuschnitte an ein weltweit führendes Unternehmen der Lebensmittelbranche. (Foto: Cama)

    Alles aus einer Hand

    Verpackungsmaschinen und Roboter von Cama

    Cama entwickelt, baut und installiert seit 1981 weltweit Sekundärverpackungsmaschinen, deren verschiedene Ausführungen so konzipiert sind, dass alle speziellen Kundenbedürfnisse und Anforderungen erfüllt werden können. Cama ist der ideale Partner für die Backwarenindustrie und liefert sowohl Verpackungsmaschinen als auch Roboter, die speziell für die Verpackungstechnik projektiert sind. mehr

    19. Januar 2018 - Fachartikel

  • Der Karton mit gefülltem Beutel fährt in die Zelle und wird an einer definierten Position gestoppt.  Die beiden Roboter fahren mit ihren Greifern, die entfernt an gespreizte Daumen und Zeigefinger erinnern, außen vom Kartonboden aus nach oben und nehmen den umgeschlagenen Beutel mit. (Foto: ASA)

    Verschluss

    ASA entwickelt eine Lösung zum automatisierten Verschließen von Beuteln

    Was manuell ganz einfach ist, kann automatisiert zu einer echten Herausforderung werden: Einen Plastikbeutel oben so zu raffen, dass man ihn verschließen kann, wird schnell zu einem komplexen Vorgang, wenn ihn ein Roboter erledigen soll. ASA Automatisierungs- und Fördersysteme, Mainhausen, hat den Prototyp einer automatisierten Zelle entwickelt – und auf einmal sieht auch dieser hoch komplexe Ablauf einfach aus. mehr

    20. Dezember 2017 - Fachartikel

  • Spatenstich in Slowenien für die erste europäische Roboterfabrik von Yaskawa (v.l.n.r.): Dr. Hubert Kosler (Director Yaskawa Slovenia), Dr. Miro Cerar (Premierminister der Repulik Slowenien), Masahiro Ogawa (Corporate Vice President Yaskawa Electric Corporation, General Manager Robotics Division Yaskawa Electric Corporation), H.E. Keiji Fukuda (Japanischer Botschafter in Slowenien), Manfred Stern (CEO Yaskawa Europe, Corporate Vice President Yaskawa Electric Corporation), Bruno Schnekenburger (President Robotics Division Europe, Managing Director Yaskawa Europe), Roman Hrovat (Stv. Bürgermeister von Kočevje). (Foto: Yaskawa)

    Unternehmen

    Spatenstich für Yaskawa Produktion in Kočevje, Slowenien

    Yaskawa verstärkt seine Präsenz in Europa und baut die erste europäische Roboterfabrik in Slowenien. „Damit setzen wir unsere Strategie, einen Premium-Kunden-Service zu bieten, konsequent um“, so Bruno Schnekenburger, President Robotics Division Europe. Neben drei weiteren Bauprojekten in Europa wurde am 02. November in der slowenischen Stadt Kočevje der Spatenstich für dieses zukunftsweisende Projekt gesetzt. mehr

    6. November 2017 - News

Seite 1 von 712345...Letzte »