Anzeige

Übersicht zum Thema "Rohstoffpreise"

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte
zum Thema "Rohstoffpreise".


  • Über den weiteren Verlauf des Insolvenzverfahrens will Zanders in Kürze informieren. (Bild: Angie Lingnau – Fotolia)

    Insolvenzverfahren

    Restrukturierung bei Zanders wird fortgesetzt

    Nach dem Antrag der Geschäftsführung der Firma Zanders auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens hat das Amtsgericht Köln Zwangsvollstreckungsmaßnahmen untersagt. Der Restrukturierungsweg wird laut Unternehmen fortgesetzt. mehr

    29. Juni 2018 - News

  • Die Unternehmenszentrale in Northeim, Niedersachen. (Bild: Thimm Gruppe)

    Geschäftszahlen 2017

    Thimm erreicht erstmals über 600 Mio. Euro Umsatz

    Die Thimm Gruppe hat das Geschäftsjahr 2017 mit einem Umsatzwachstum von 5,8 Prozent auf 601 Mio. Euro abgeschlossen – Rekord für das Unternehmen. Außerdem tätigte die Gruppe zwei Großinvestitionen. mehr

    7. Mai 2018 - News

  • Der teure Einkauf bei den Rohstoffen führte zu einer schlechten Erlössituation bei guter Auftragslage. (Grafik: VDW)

    Geschäftsjahr 2017

    Wellpappenindustrie: Rohstoffpreise fressen Erlöse auf

    Die Wellpappenindustrie profitierte auch 2017 von der allgemein guten Wirtschaftsentwicklung in Deutschland. So konnten die Mitglieder des Verbandes der Wellpappen-Industrie (VDW) 2017 arbeitstäglich betrachtet ein Absatzwachstum von 4,3 Prozent erzielen. mehr

    15. März 2018 - News

  • Die Rohstoffpreise haben zu teils drastisch gestiegenen Preisen geführt. (Grafik: VSKE)

    Wirtschaftliche Entwicklung

    VSKE meldet Wachstum beim Bedarf – und den Rohstoffpreisen

    Der Markt für Haftetiketten verzeichnet seit Jahren ein stetiges Wachstum. So lagen die Zuwachsraten in Europa in den letzten fünf Jahren durchschnittlich im Bereich von 5 %. Das belegen die Verbrauchszahlen für Haftmaterial, die der internationale Verband Finat regelmäßig ermittelt. mehr

    22. Januar 2018 - News

  • Steigende Rohstoffkosten

    Vollpappen-Industrie: Nachfrageboom lastet Produktionskapazitäten aus

    Die Hersteller von Vollpappe und Vollpappe-Kartonagen berichten von einer sehr guten Auftragslage im bisherigen Jahresverlauf 2017 und zeigen sich auch optimistisch für die Branchenkonjunktur 2018. mehr

    23. Oktober 2017 - News

  • Rohstoffpreise

    Preisexplosionen bei Styrolkunststoffen

    Die Hersteller von Kunststoffverpackungen sehen sich seit dem vierten Quartal 2016 mit flächendeckenden Preisexplosionen bei Styrolkunststoffen konfrontiert. Besonders dramatisch ist die Entwicklung beim Polystyrol, dessen Preis im Februar ein Allzeithoch erreichte. mehr

    6. März 2017 - News

  • Geschäftsjahr 2013

    Leichte Umsatzsteigerung bei Papier- und Kunststoffverpackungen

    2013 standen die Mitglieder des Industrieverband Papier- und Folienverpackungen (IPV) unter starkem Ertragsdruck - als Ursache nannte der IPV Kostensteigerungen in verschiedenen Bereichen. Eine Umsatzsteigerung von 1 Prozent auf über 1,8 Mrd. Euro konnte allerdings erzielt werden. Für 2014 erwarten die Verbandsunternehmen eine positive Entwicklung. mehr

    23. Mai 2014 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    Märkte

    Weidenhammer mit Umsatzplus

    Die Weidenhammer Packaging Group (WPG), Europas führender Anbieter von Kombidosen, Kombitrommeln und Kunststoffbehältern, hat im zurückliegenden Geschäftsjahr 2011 ihren Gesamtgruppenumsatz auf 230 Millionen Euro (2010: 215 Millionen Euro) gesteigert. mehr

    2. April 2012 - Fachartikel