Anzeige

Übersicht zum Thema "Weißblech"

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte
zum Thema "Weißblech".


  • Die Dosen sind für Füllmengen von 4 bis 400 ml erhältlich. (Bild: Müller & Bauer)

    Kosmetikdosen

    Hochwertig und nachhaltig

    Mit hochwertigen Metallverpackungen von Müller & Bauer setzen Kosmetikhersteller die richtigen Signale: Haptik und präzise abgestimmter Druck vermitteln am POS einen qualitativ hochwertigen Eindruck. mehr

    24. Mai 2018 - Produktbericht

  • Bild: Imagateam – Fotolia

    Markt & Daten

    Der Geschäftsklimaindikator im Verpackungssektor im April

    Auch im Monat April veröffentlichen wir wieder unseren exklusiven Geschäftsklimaindikator, erstellt durch das Ifo Institut. Hier erfahren Sie, wie sich die Bereiche Papier und Pappe, Kunststoff, Glas, Holz sowie Weißblech im Februar 2018 entwickelt haben. mehr

    2. April 2018 - News

  • Geringe Verschlechterung: Merklich abgekühlt hat sich das Geschäftsklima allerdings bei Beuteln. Mit der aktuellen Lage war man weiterhin zufrieden, der große Optimismus hinsichtlich der Perspektiven ist aber deutlich geringer geworden. Auch in der Sparte Wellpappen und -kartonagen hat der Stimmungsindikator wegen der abgeschwächten Zuversicht in den Erwartungen nachgegeben. Bei Vollpappekartonagen konnte sich das Geschäftsklima noch knapp im positiven Bereich behaupten, da die gegenwärtige Situation wieder als gut bewertet wurde. Dagegen geriet der Indikator in der Sparte Feinkartonagen noch tiefer die Unterkühlungszone. Die Produktionspläne zeigten weiter deutlich nach unten. An der konjunkturellen Stimmung bei Faltschachteln hat sich erneut nichts verändert, der Lagerdruck hielt allerdings unvermindert an. Im Durchschnitt des Gesamtbereichs Papier waren die Geräte mit 88 Prozent weniger ausgelastet als vor drei Monaten (90 Prozent) und zur gleichen Zeit des Vorjahres.

    Markt & Daten

    Der Geschäftsklimaindikator im Verpackungssektor im März

    Bisher exklusiv für unsere Printleser, veröffentlichen wir nun auch auf www.neue-verpackung.de unseren monatlichen exklusiven Ifo-Geschäftsklimaindikator für den Verpackungssektor. Dabei untergliedern wir zwischen Papier und Pappe, Kunststoff, Glas, Holz sowie Weißblech. mehr

    28. Februar 2018 - News

  • Als erster Hersteller von 5-l-Partyfässern aus Weißblech hat Huber Packaging eine FSSC-Zertifizierung erhalten. (Bild: Huber Packaging)

    Food Safety System Certification

    Feiern mit Zertifikat: Partyfass-Hersteller Huber Packaging erhält FSSC Zertifizierung

    Hunderte Hersteller auf allen fünf Kontinenten füllen ihr Bier in die Partyfässer von Huber Packaging. Nun erhielt das Unternehmen als nach eigenen Angaben weltweit erster Hersteller von 5-l-Partyfässern aus Weißblech das Zertifikat für das Managementsystem Food Safety System Certification (FSSC) 22000. mehr

    19. Januar 2018 - News

  • Die ermittelten Quoten liegen geringfügig unter den Werten des Vorjahres, als 93,7 Prozent Gesamtverwertung und 96,6 Prozent Verwertung aus privatem Endverbrauch gemessen wurden. (Foto: ThyssenKrupp)

    Weißblech

    Weißblech 2014 wieder meistrecycelter Verpackungswerkstoff in Deutschland

    Mit 93,3 Prozent stofflicher Verwertung der in Deutschland verbrauchten Verpackungen aus Weißblech hat der Werkstoff Verpackungsstahl seine Spitzenposition auch 2014 beibehalten. Für den weit überwiegenden Anteil von Verpackungen aus privatem Verbrauch liegt die Quote der stofflichen Verwertung noch höher: sie erreicht 95,9 Prozent. Die Zahlen für 2014 veröffentlichte jetzt die Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung (GVM) in ihrer jährlich erscheinenden „Recycling-Bilanz für Verpackungen“. mehr

    11. November 2015 - News

  • Thomas H. Hagen, Vorsitzender der Geschäftsführung der Huber Packaging Group: "Im Netzwerk bieten wir jedem Standort die Möglichkeit, seine Stärken als lokale Einheit mit guten Marktzugängen einzubringen und auszubauen." (Foto: Huber Packaging)

    Integration neuer Standorte läuft

    Huber schließt Erwerb von Crown-Standorten ab

    Das Familienunternehmen Huber Packaging Group hat den Erwerb chemisch-technischer Weißblechverpackungsstandorte von Crown erfolgreich abgeschlossen. Wie Huber mitteilte, liegen alle notwendigen Genehmigungen vor. Damit ist das Closing der Transaktion, die Ende 2014 angekündigt wurde, offiziell erfolgt. Finanzielle Details gaben die Unternehmen nicht bekannt. mehr

    1. April 2015 - News

  • Weißblechverpackungen

    Huber erwirbt Weißblech-Standorte von Crown

    Die Huber Packaging Group aus Öhringen hat eine Vereinbarung zum Erwerb der chemisch-technischen Crown Weißblech-Verpackungsstandorte in der Schweiz (Aesch), Finnland (Helsinki), Großbritannien (Liverpool) und Frankreich (Rouen) unterzeichnet. Die Übernahme kann erfolgen, sobald die lokalen und europäischen Gremien konsultiert und alle notwendigen formalen Schritte abgeschlossen wurden. Huber geht vom Abschluss der Akquisition gegen Ende des ersten Quartals 2015 aus. Über die finanziellen Details und den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. mehr

    6. Januar 2015 - News

  • Rexam plant, seine Werke in Spanien auf die Produktion von Aluminiumdosen umzustellen. (Foto: Rexam)

    Getränkedosen

    Rexam stellt auf Aluminiumdosen um

    Der Getränkedosenhersteller Rexam will seine beiden Getränkedosen-Werke in Spanien von Weißblech auf Aluminium umrüsten. mehr

    8. Oktober 2014 - News

  • (Foto: ThyssenKrupp Rasselstein GmbH)

    Aerosoldose

    Neue Dose ohne Bodenfalz

    Gute Bedruckungsqualität und Haptik sowie ein nahtloses Druckbild: Die neue „SteeloCare“ ist die erste Weißblech-Aerosoldose im Monobloc-Design, bei der der Innenverschluss möglich ist - Bodenfalz Ade. Sie wurde im Technologieverbund von Lanico mit den Firmen Thyssen Krupp Rasselstein (Andernach) und Schuler Pressen (Göppingen) entwickelt. mehr

    27. Mai 2014 - News

  • Schrottpressen verdichten Stahlschrott wie zum Beispiel gebrauchte Weißblechverpackungen zu kleinen, quaderförmigen Würfeln, damit der Schrott platzsparend zur Wiederverwertung transportiert werden kann. (Foto: Verband Metallverpackungen)

    Verband Metallverpackungen

    2013 weniger Metallverpackungen produziert

    Aus rund 1,7 Mio. t Aluminium und Stahl wurden 2013 in Deutschland Verpackungen und -verschlüsse aus Metall hergestellt. Im Vergleich zum Vorjahr sank dabei die Produktionsmenge um 3,4 Prozent. Die Branche schloss mit einem Gesamtwert der produzierten Verpackungen von rund 5,3 Mrd. Euro gegenüber dem Jahr 2012 um rund 3,6 Prozent niedriger ab. Dies teilte der Verband Metallverpackungen mit. mehr

    8. Mai 2014 - News