Kongress

Praxiszirkel "Vorausschauende Wartung"

Der Praxiszirkel richtet sich sowohl an Hersteller als auch Nutzer von Verpackungsmaschinen, an Hersteller von Antriebskomponenten und Steuersoftware sowie an Experten zu dieser Thematik aus dem Bereich der Hochschulen. Die Teilnehmer beschäftigen sich mit Fragestellungen rund um die vorausschauende Wartung entlang der Wertschöpfungskette Verpackung.

In einer ersten Zusammenkunft, im Dezember 2018, fand bereits ein reger Erfahrungsaustausch zwischen Experten am NTB Buchs statt, und die einzelnen Arbeitsschritte für die erfolgreiche Implementierung von Maßnahmen zur vorausschauenden Wartung wurden zusammengestellt.

Schwerpunkt des kommenden Praxiszirkels ist es, aufzuzeigen, wie man geeignete Komponenten identifizieren kann, für welche vorausschauende Wartung sinnvoll implementiert werden kann, beziehungsweise, welche Parameter zur Überwachung und Auswertung herangezogen werden können. Prof. Dr. Klaus Frick vom NTB Buchs und Daniel Gillmann von der Firma Solve GmbH werden dazu eine Einführung geben. Die übrigen Teilnehmer sind eingeladen, ebenfalls einen kurzen Beitrag zum Thema aus ihrem Erfahrungsbereich einzubringen. Dabei kann es sich sowohl um eine Fragestellung als auch um einen Lösungsansatz handeln.

Im Anschluss an die Diskussion besteht Gelegenheit, am Demonstrationsmodell "Cafeteria 4.0" einige Überwachungsvorgänge am praktischen Beispiel zu erleben.

Anmeldung

Anmelde-E-Mail: Hier klicken

Weitere Infos: Hier klicken

Telefon: +41 52 569 89 99