Konferenz

PTS Faserstoff Symposium 2019

Die Schwerpunkte in 2019 sind:

• Aufbereitung

• Sonderfaserstoffe

• Additive

• Faseranalytik

• neue Werkstoffe aus Papier & Fasern

Anerkannte Experten aus Industrie und Wissenschaft bilden neben einem hochwertigen und zukunftsorientierten Programm auch eine gute Basis für den persönlichen und thematischen Netzwerkausbau. Teilnehmer freuen sich unter anderem auf die folgenden Themen:

• „Stromverteiler in Elektrolysezellen aus gesinterten Papiermaterialien“ l Dr. Ralf Hauser, Fraunhofer IFAM, Dresden

• „Fortschritte beim Einsatz von Trockenverfestigern erlauben leichtere und kosteneffizientere Papiere für den Verpackungsbereich“ l Dr. Christian Biermann, Kemira Chemicals GmbH

• „Technologie und Methoden von Faserbildanalysatoren“ l Sachin Badakh, Head of Fibre Centre, Mercer Pulp Products

• „Strohzellstoff – der Ersatz für Stoff aus Altpapier“ l Karl-Heinz Hörnlein, S2P AG

 

Anmeldung

Link zur Anmeldung: Hier klicken

Anmelde-E-Mail: Hier klicken

Weitere Infos: Hier klicken

Telefon: 03529 551-618

Veranstalter
Über die Firma
Papiertechnische Stiftung (PTS)
Heidenau