Seminar

Verpackungsprozesse und Verpackungsmaschinen

Inhalte:

  • Struktur und Funktionen der Verpackungsmaschine
  • Verpackungsmaschinen
    • Technologiesegmente
    • Produktdurchlauf am Beispiel einer Getränkelinie – Von der Abfüllung bis zur Ladeeinheit
  • Maschinengruppen
  • Modulare Maschinenbau-Trends
  • Verpackungslinien
    • Aufbau und Struktur, Speicher, Maschinenkopplung
    • Betriebsverhalten, Kommunikation
  • Standardisierungen (OMAC, Weihenstephan, PLC Open)
  • Basiswissen Technologie (Bewegungsanforderungen, Mechanik, Mechatronik)
  • Anlagensimulation und Kennzahlen (OEE, OPI, Wirkungsgrad...)
  • Simulation (Maschinensimulation, Anlagensimulation)
  • Validierung
  • Energieeffizienz
  • Automatisierungskonzepte (Hardwarekonzepte, PLC Programmierung, Motion Control Systeme, Safety, Sensorik, RFID), Trends

Im Rahmen des Seminars findet eine exklusive Firmenbesichtigung bei der Optima Packaging Group statt.

Anmeldung

Anmelde-E-Mail: Hier klicken

Weitere Infos: Hier klicken

Telefon: 030 8049858-0

Veranstalter
Über die Firma
DVI Deutsches Verpackungsinstitut e.V.
Berlin