Flachbettstanze

Wellpappenfabrik stanzt mit Panther Packaging

Durch ein neues Zuführsystem (Lap-Feeder) an der Stanze kann der Stromverbrauch laut Panther Packaging jährlich um einen zweistelligen Prozentsatz gesenkt werden. Primäre Aufgabe der neuen Stanze ist die Produktion präzise gestanzter Verpackungen (von F-Flute bis BC-Flute). Sie kommt zum Einsatz, um zum Beispiel Trays oder Wrap-around-Packungen zu erzeugen, die mit bis zu sechs Farben individuell im Preprint oder Direktdruck veredelt sein können. Die Einstellzeit für die Maschine sinkt durch eine Preset-Computer-Control-Einheit deutlich, wodurch schnelle Auftragswechsel möglich werden.

Von feinen Wellen bis zu Doppel-Wellen stanzt die neue Asahi-Flachbettstanze eine große Bandbreite verschiedener Bogenformate. (Foto: Panther Packaging)

(mns)

Über die Firma
Panther Packaging GmbH & Co. KG
Tornesch
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!